Entwicklungen von 5G und IoT beschleunigen sich

12. Juni 2018 Studien & Reports
Entwicklungen von 5G und IoT beschleunigen sich

Bis 2023 werden 3,5 Milliarden IoT-Mobilfunkverbindungen weltweit prognostiziert. Bis dahin sollen zudem 20 Prozent des weltweiten mobilen Datenverkehrs in 5G-Netzen stattfinden - die kommerzielle Einführung wird noch 2018 erwartet. Das sind die Ergebnisse des im Rahmen der Cebit 2018 erschienenen Ericsson Mobility Reports 2018.

Matrix42 übernimmt Egosecure

11. Juni 2018 People & Corporate
Matrix42 übernimmt Egosecure

Matrix42 übernimmt Egosecure, einen An­bieter für Endpoint Security Software. Die Mehrheit der Eigentumsanteile übernimmt Matrix42 von Infowatch, einer Unternehmensgruppe für integrierte Lösungen zur Gewährleistung der In­formationssicherheit.

Formel E: SAP wird Mercedes-EQ-Technologiepartner

23. Mai 2018 People & Corporate
Neue Technologie-Partnerschaft: SAP und das Mercedes EQ Formel-E-Team gemeinsam am Start

SAP wird Partner des neuen Mercedes EQ Formel E Teams, das sich ab der Saison 2019/2020 werksseitig in der Formel E engagiert. Ziel dieser Partnerschaft ist unter anderem die gemeinsame Entwicklung innovativer Technologien. Die Formel E ist eine Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor.

SAS stellt mit Siemens autonomes Fahren auf den Prüfstand

18. Mai 2018 Solutions
SAS stellt mit Siemens autonomes Fahren auf den Prüfstand

Wie lässt sich autonomes Fahren auf der Strasse in einer Smart City ideal umsetzen? Dieser Frage geht SAS aktuell zusammen mit Siemens Mobility nach. In einer Siemens-Testumgebung kommen unter anderem Analytics und Machine Learning von SAS zum Einsatz, um Daten aus vernetzten Fahrzeugen und intelligenter Infrastruktur auszuwerten.

Cloud-basierte Innovationen für die Nahrungsmittelindustrie

27. April 2018 Solutions
Kontaminierte Maiskörner werden fluoreszierend identifiziert.

An der Hannover Messe haben sich Bühler und Microsoft zu einer engen Allianz verpflichtet. Zusammen wollen sie den Zugang zu sicheren Nahrungsmitteln verbessern und die Lebensmittelintegrität und Rückverfolgbarkeit erhöhen.

Push für die Public Cloud

24. April 2018 People & Corporate
Push für die Public Cloud

T-Systems und Microsoft gehen eine strategische Partnerschaft ein, um Public Cloud Services auf vier Feldern voranzutreiben: SAP-Anwendungen, Managed Services auf Microsoft Azure und Microsoft 365, digitale Lösungen mit künstlicher Intelligenz (AI) und Mixed Reality sowie Internet of Things (IoT).

Orange Business Services und Siemens werden Partner

20. April 2018 People & Corporate
Gemeinsame Lösungen rund um MindSphere stellen einen Brückenschlag zwischen dem operativen Betrieb in der Industrie und der IT mit Hilfe von IoT und Analytik dar.

Orange Business Services und Siemens schliessen sich zusammen, um die Anwendung des Internet der Dinge (IoT) in der Industrie voranzutreiben. Dabei werden beide Partner zusammen die Integration und die Förderung von IoT-Innovationen vereinfachen.

Verstärkung für das Low Power Network durch SBB

21. März 2018 Infrastruktur
Verstärkung für das Low Power Network durch SBB

Die SBB arbeitet beim „Internet der Dinge“ (IoT) ab sofort mit Swisscom und der Schweizerischen Post zusammen. Als Kooperationspartner für das sogenannte Low Power Network (LPN) bringen die SBB weitere Standorte für den Netzausbau ein – davon profitieren alle Netzteilnehmenden. Inzwischen versorgt das Netz bereits 95 Prozent der Bevölkerung.

Smart TVs im Fokus von Cyberkriminellen

20. Februar 2018 Security
Smart TVs im Fokus von Cyberkriminellen

Es kann jeden treffen: Längst beschränken sich Cyberkriminelle nicht mehr auf das Ausspähen von Computern, Netzwerken und mobilen Devices, sondern dringen auch in die heimischen vier Wände ahnungsloser Anwender ein. Smart TVs bieten Kriminellen zahlreiche Möglichkeiten, heimlich Informationen und sensible Daten abzufangen.

Trivadis realisiert das „Internet der Schreibtische“

08. Februar 2018 Solutions
Trivadis realisiert das „Internet der Schreibtische“

Der IT-Dienstleister Trivadis, Microsoft Gold Partner, war massgeblich an der Entwicklung der IT-Infrastruktur für den Microsoft Co-Working-Space in Wallisellen beteiligt. Die IoT-Sensoren, mit denen die Belegung und Auslastung der Schreibtische erfasst werden, sind eine Eigenentwicklung aus dem Hause Trivadis.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!