Mehr Transparenz dank neuem Handy-Abo-Vergleich

03. September 2018
Mehr Transparenz dank neuem Handy-Abo-Vergleich Bild: Pixabay

    Der unabhängige Online-Vergleichsdienst Moneyland.ch hat einen neuen Vergleich für Handy-Abo und Prepaid-Angebote entwickelt. Der umfassende Vergleich zeigt transparent und interaktiv die grossen Unterschiede zwischen den Angeboten auf.

    Schweizerinnen und Schweizer nutzen ihre Smartphones oft und gerne – dazu benötigen sie ein Handy-Abo oder Prepaid-Angebot. Das Problem: Es gibt unzählige Angebote mit und ohne Zusatzoptionen. Sogar für Profis ist es schwierig, im Tarifdschungel den Überblick
    zu behalten. Mit dem neuen Rechner von moneyland.ch wird das nun einfacher. «Nach monatelanger Entwicklungsarbeit ist es jetzt soweit: Dank dem innovativen und sehr genauen Vergleich von Moneyland.ch finden Schweizer Konsumenten einfach heraus, wie sie ihr Smartphone günstig nutzen können. Je nach Nutzungsverhalten können Kunden damit sehr viel Geld sparen», so Ralf Beyeler, Telekom-Experte von Moneyland.ch.

    Umfassender Vergleich
    Der Vergleich berücksichtigt alle relevanten Schweizer Handy-Abos, Prepaid-Angebote, Datenpakete und Optionen. Mittels Profilen können die Konsumenten einfach auswählen, wie sie innerhalb der Schweiz telefonieren, das mobile Internet nutzen, SMS verschicken, ins Ausland telefonieren und wie sie ihr Smartphone im Ausland (Roaming) nutzen. Auch individuelle Angaben sind für alle Kategorien möglich. Auf Wunsch werden ausserdem Jugend-Angebote angezeigt.

    Genaue Berechnungen
    Viele Konsumenten wissen nicht, dass sie mit Optionen Kosten sparen könnten. Je nach Nutzungsverhalten kann auch der Einsatz von mehreren Optionen (zum Beispiel für Roaming, Telefonie ins Ausland oder Surfen im Inland) lohnenswert sein. Im Vergleich zeigt Moneyland.ch jeweils die günstigste Variante mit den optimalen Optionen an. Eine besondere Stärke des neuen Vergleichs liegt denn auch im Verborgenen: Im Hintergrund rechnen Algorithmen für jedes Angebot die günstigsten Optionsvarianten mit Berücksichtigung der Optionsdauer,
    Tarifstrukturen und Kombinationsmöglichkeiten durch. Dabei wird aus oft Tausenden von möglichen Kombinationen die günstigste Variante berechnet und angezeigt. Die Vergleichsalgorithmen berücksichtigen neben Optionen auch variable Netzverteilungen je nach Anbieter sowie Taktungseffekte. Für die Kategorien Roaming und Telefonieren berücksichtigt der Vergleich unterschiedliche Tarife je nach Land.

    Leistungsvergleich: Filter- und Sortierkriterien
    Neben den Kosten zeigt der Handy-Abo-Vergleich auf moneyland.ch auch diverse Leistungen an. Dazu gehören Surfgeschwindigkeiten (Download und Upload) und in den Abos enthaltende Inklusivleistungen wie Datenvolumen. Alle Resultate können mit verschiedenen Filtern nach Angebotstyp, Mobilfunknetz oder speziellen Dienstleistungen wie Visual-Voice-Mail, Mobile-ID oder Wifi-Calling gefiltert werden. Ausserdem lassen sich die Angebote nach Netzqualität und Kundenzufriedenheit sortieren.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!