Die zentralen IT-Trends für 2018

12. Dezember 2017 Studien & Reports
Die zentralen IT-Trends für 2018

2018 steht ganz im Zeichen der weiteren Annäherung von Mensch und Maschine. Folgende Trends werden nach Ansicht von Dell Technologies das nächste Jahr prägen.

SPS kooperiert mit Inacta

11. Dezember 2017 People & Corporate
SPS kooperiert mit Inacta

Swiss Prime Site ist eine strategische Zusammenarbeit mit dem Zuger IT-Beratungsunternehmen Inacta eingegangen. Das Ziel der Partnerschaft ist die Entwicklung von Anwendungen, welche auf der Blockchain-Technologie basieren. Dabei sollen Immobiliendienstleistungen der Swiss Prime Site und der Gruppengesellschaft Wincasa effizienter erbracht werden können.

News

06. Dezember 2017 Printausgabe

So digital sind Schweizer Unternehmen

Die Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestscheiz FHNW hat in einer Studie mit über 2500 Teilnehmenden den Stand der digitalen Transformation in der Schweiz ermittelt.

PDF IT business 4/2017, Seite 5 herunterladen

Chancen der digitalen Transformation

06. Dezember 2017 Printausgabe

Die digitale Transformation hat viele Gesichter und steht jedem Unternehmen zu – und nicht nur den Global Playern. Wenn sich Unternehmen erfolgreich jenem Wandel stellen und ihn nicht nur bewältigen, können sie davon sogar profitieren. Gleichwohl wird der Wandel von Führungskräften vielfach nicht mehr nur positiv gesehen.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 4/2017, Seite 18-20

Fünf Handlungsfelder für eine digitale Wirtschaft und Gesellschaft: gegen Aktionismus und Fatalismus

06. Dezember 2017 Printausgabe

Die Digitalisierung und ihr Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft sind in aller Munde. Wie soll die Politik auf den digitalen Wandel reagieren: mit gesetzlicher Antwort oder totaler Zurückhaltung? Beides wäre falsch. Vielmehr gilt es jetzt, politisch die richtigen Weichen zu stellen.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 4/2017, Seite 22-23

Grundvoraussetzung für Business-Digitalisierung

06. Dezember 2017 Printausgabe

Es herrscht die breite Meinung, dass mit Industrie 4.0 – der Digitalisierung der Prozesse – eine eierlegende Wollmilchsau vorliegt. Mit der Beschaffung einer oder mehrerer Software-Applikationen sei dies getan. Korrekt ist, dass mit der Digitalisierung der Geschäftsprozesse die Steuerung und Überwachung verbessert wird und die Firma konkurrenzfähig bleibt. Dazu müssen aber die Prozesse im Vorfeld der Beschaffung klar geregelt und schlank definiert sein. Die Softwareunterstützung ist nur so gut wie die vorliegenden Prozesse.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 4/2017, Seite 28-29

Neue Konferenz Dinacon zelebrierte vielfältige und offene Lösungen

06. Dezember 2017 Printausgabe

Die Idee der digitalen Nachhaltigkeit erwies sich an der Dinacon 2017 als Impulsgeber und Publikumsmagnet. Über 250 Gäste und Opinion Leader aus der IT-Branche, Communitys, Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft kamen am 20. Oktober 2017 in der Welle 7 in Bern zusammen, um über Offenheit, Vielfalt und Partizipation im digitalen Zeitalter zu diskutieren und somit das Konzept der digitalen Nachhaltigkeit mit Leben zu füllen.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 4/2017, Seite 28-29

Digitalisierung und Rechenzentrumsinfrastruktur

06. Dezember 2017 Printausgabe

Die Optimierung der RZ-Infrastruktur im Prozess der digitalen Transformation ist eine Herausforderung für CEOs, CIOs und CTOs – Stephan Lang und Holger Zultner von der ICT Facilities GmbH erläutern, wie man diese Aufgabe bewältigen kann.

PDF IT business 4/2017, Seite 21 herunterladen

Leistungsstarke Versorgung mit Breitbandinternet

06. Dezember 2017 Printausgabe

Die Schweiz hat eine phänomenal hohe Abdeckung mit leistungsfähigem Internet: Rund 80 Prozent der Haushalte haben schon heute die Bandbreite für die Anforderungen der Zukunft, ein internationaler Spitzenwert. Möglich machen dies die Mitglieder von «SUISSEDIGITAL».

PDF IT business 4/2017, Seite 24 herunterladen

Digital Signage für Schweizer KMU

06. Dezember 2017 Printausgabe

Der Umsatz mit digitaler Werbung steigt in Deutschland jedes Jahr um rund 100 Millionen Euro und belief sich 2016 auf 1785 Millionen Euro. Diese Tendenz hat gute Gründe, denn digitale Werbung wirkt. Von den fünf folgenden Vorteilen profitieren nicht nur Grossunternehmen, sondern auch kleine und mittelgrosse Unternehmen (KMU).

PDF IT business 4/2017, Seite 25 herunterladen

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!