Tintri stellt Speicher-System T1000 vor

28. September 2017
Einfaches Management: Das T1000 ist per Remote-Installation in weniger als dreissig Minuten einsatzbereit und wird dann entweder zentral oder lokal durch einen IT-Generalisten verwaltet. Einfaches Management: Das T1000 ist per Remote-Installation in weniger als dreissig Minuten einsatzbereit und wird dann entweder zentral oder lokal durch einen IT-Generalisten verwaltet. Bild: Tintri

    Cloud-Plattform-Anbieter Tintri hat heute eine neue Storage-Lösung für Zweigniederlassungen, kleinere VDI-Umgebungen und abteilungsinterne Anwendungsszenarien vorgestellt. Die Lösung umfasst den neuen T1000 All-Flash-Speicher im Paket mit äusserst leistungsfähiger Software.

    Das T1000-System nutzt dasselbe Betriebssystem und dieselbe Verwaltungsplattform wie andere All-Flash- und Hybrid-Lösungen von Tintri. Dabei kommen Analysefunktionen und maschinelle Lernalgorithmen zum Einsatz, die den Systembetrieb automatisch und ohne manuelles Eingreifen des Kunden optimieren. So weist das T1000 beispielsweise jeder Anwendung die spezifische QoS (Quality of Service) zur Gewährleistung einer zuverlässigen Performance zu. Mit nur minimalem Betriebsaufwand und ohne speziell geschulte Experten können Unternehmen so Lösungen von Tintri somit nun auch für Einsatzszenarien am Rand des Netzwerks mit kleinem Budget einsetzen.

    Das T1000 wird vorkonfiguriert im Paket mit Replizierungs- und Sicherheitssoftware durch das weltweite Netz aus Channel-Partnern von Tintri vertrieben und kann von Kunden als Komplettlösung bestellt werden. Ab dem vierten Quartal 2017 wird ausserdem Software zur Unterstützung erweiterter Remote-Verwaltungsfunktionen erhältlich sein.

    Jedes T1000-System liefert bis zu 10 TB effektive Flash-Kapazität und unterstützt maximal 100 VMs. Das T1000 ergänzt die kürzlich eingeführte EC6000-Serie. Damit bietet Tintri nun ein breites Spektrum an Kapazitäten von 10 TB bis 645 TB in nur zwei Rack-Einheiten.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!