Solutions

Lösungen und Services für Ihr Unternehmen!


Cloud-basierte Innovationen für die Nahrungsmittelindustrie

27. April 2018

An der Hannover Messe haben sich Bühler und Microsoft zu einer engen Allianz verpflichtet. Zusammen wollen sie den Zugang zu sicheren Nahrungsmitteln verbessern und die Lebensmittelintegrität und Rückverfolgbarkeit erhöhen.

Mit dem Smartphone durch die Geschichte

26. April 2018

Kinder und Jugendliche haben einen natürlichen Umgang mit Smartphones. Aber sind die Geräte auch geeignet, um damit zu lernen? Mit der App «A Touch of History» ermöglichen Samsung Schweiz und die Pädagogische Hochschule Zug (PH Zug) einen spielerischen und interaktiven Zugang zu Lerninhalten.

Kaká trifft öfter dank Nano-Cell-Technologie

24. April 2018

LG Electronics (LG) startet zum 30. April eine weltweite Social-Media-Kampagne mit Kaká. Der ehemalige brasilianische Weltmeister und Weltfussballer, FIFA-Club-Weltmeister sowie Champions-League-Sieger demonstriert auf Youtube, Facebook und Co. eindrucksvoll, wie sich die moderne Nano-Cell-Technologie von LG von der traditionellen LCD-Technik unterscheidet.

Veeam und Pure Storage integrieren Lösungen

17. April 2018

Veeam und Pure Storage liefern gemeinsam eine integrierte Datenmanagement-Plattform. Die Integration des FlashArray von Pure Storage in die Veeam Availability Platform ist ab sofort als Storage-Plug-in verfügbar.

Taracell schliesst grosse SAP-Migration ab

12. April 2018

Das Aargauer Industrieunternehmen migrierte seine SAP-Systeme mit gleichzeitiger Unicode-Konvertierung in die Datacenter der GIA Informatik AG.

Medgate lanciert eine App für Arztkonsultationen

04. April 2018

Der Schweizer Telemedizinbetreiber Medgate hat eine App für Android und iOS lanciert. Sie bietet allen Patienten von Medgate einen schnellen und sicheren Zugang zu medizinischer Betreuung. Die App-Nutzer können innert kürzester Zeit einen Termin für eine telemedizinische Arztkonsultation bis zu 48 Stunden im Voraus vereinbaren.

Groupe E testet die Zählerablesung durch die Post

04. April 2018

Im Rahmen eines einjährigen Pilotprojekts werden Briefzustellerinnen und –zusteller der Schweizerischen Post auf ihren Zustelltouren Stromzähler ablesen. Ab April 2018 werden sie diesen Service in der Stadt Freiburg sowie in den Gemeinden Châtel-St-Denis und Attalens (FR) bei Umzügen testen.

Interxion bietet direkten Zugang zu IBM Cloud Services

28. März 2018

Interxion bietet ab sofort einen direkten Zugang zu IBM Cloud Services an. Er steht ab sofort im Züricher Rechenzentrums-Campus über Cloud Connect, der Cloud-Interconnection-Plattform von Interxion, zur Verfügung.

Sage lanciert Finanzsoftware für Kryptowährungen

15. März 2018

Sage lanciert mit der neuen Version von Sage 200 Extra die erste Schweizer Software, mit der digitale Start-ups, KMU, Grossunternehmen und Treuhänder Kryptowährungen in der Buchhaltung abbilden können.

Swisslos setzt auf Avi Networks

15. März 2018

Die Schweizer Interkantonale Landeslotterie Swisslos setzt die Next-Generation Application Delivery Platform von Avi Networks ein, um ihr Netzwerk zu modernisieren. Spieler profitieren damit zu jeder Zeit von bester Web-Performance – insbesondere auch während Trafficspitzen aufgrund sehr hoher Jackpots.

5G-Kernnetz macht Roboter zur smarten Sortiermaschine

26. Februar 2018

Ericsson, das Start-up Wandelbots und die TU Dresden demonstrieren auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona, wie durch eine virtuelle Funktionserweiterung von Kameras, die sich an einem Roboter befinden, aus einer unintelligenten Anlage eine smarte Sortiermaschine wird.

RoadReader: Huawei Mate 10 Pro steuert Porsche

22. Februar 2018

Huawei zeigt als erster Hersteller von Mobilgeräten ein Fahrzeug, das mittels eines Smartphones, basierend auf Künstlicher Intelligenz (KI), gesteuert wird. 

Postfinance lanciert einen Chatbot

22. Februar 2018

Als erstes Finanzinstitut der Schweiz setzt Postfinance auf ihrer Website einen digitalen Assistenten in der Kundenbetreuung ein. Der Chatbot baut auf dem intelligenten digitalen Assistenten Nina von Nuance auf und wurde von Elca, einem Schweizer IT-Dienstleister, entwickelt.

Tintri stellt Centralized Upgrade vor

21. Februar 2018

Cloud-Plattform-Anbieter Tintri hat mit Tintri Centralized Upgrade eine neue Funktion für seine Verwaltungsoberfläche Tintri Global Center (TGC) vorgestellt. Kunden können damit zentralisierte Upgrades mehrerer Tintri-Speichersysteme - selbst über mehrere Rechenzentren hinweg - ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs durchführen.

Thule entscheidet sich für Interoute

15. Februar 2018

Interoute, der globale Cloud- und Netzwerkanbieter, wurde von der Thule Group, einem weltweit führenden Unternehmen für Sport- und Outdoor-Produkte, als Anbieter für Edge-SD-WAN-Dienste ausgewählt. Interoutes Edge SD-WAN ist eine softwaredefinierte Wide-Area-Netzwerk-Lösung.

Trivadis realisiert das „Internet der Schreibtische“

08. Februar 2018

Der IT-Dienstleister Trivadis, Microsoft Gold Partner, war massgeblich an der Entwicklung der IT-Infrastruktur für den Microsoft Co-Working-Space in Wallisellen beteiligt. Die IoT-Sensoren, mit denen die Belegung und Auslastung der Schreibtische erfasst werden, sind eine Eigenentwicklung aus dem Hause Trivadis.

Digitale Call-Center-Agenten und ein gesprächiges CRM

05. Februar 2018

Sprachassistenten räumen das Service-Feld von hinten auf! BSI zeigt an der CCW, Europas grösster Kongressmesse für Kundendialog, wie Facebook, Youtube, Live Chat und SMS in die Call-Center-Lösung integriert werden und für Likes sorgen können.

Lia Rumantscha lanciert E-Learning-App «Babulins»

29. Januar 2018

Die Lia Rumantscha hat gemeinsam mit 08Eins eine App für Kinder entwickelt. Drei- bis Sechsjährige können damit auf spielerische Art romanische Wörter lernen. Die «Babulins» helfen ihnen dabei – und faszinieren nicht nur die Kinder.

Wenn das Smartphone die Tür aufsperrt

15. Januar 2018

Erleichterung oder Einfallstor? Bei "smarten" Türschlössern spalten sich die Meinungen. "Nuki" will nun von Graz aus die Branche aufrollen und meldet erste Verkaufserfolge auch in der Schweiz.

OLED-Canyon begeistert die CES-Besucher

10. Januar 2018

Der südkoreanische Hersteller LG Electronics zeigt auf der CES 2018 eine einzigartige, immersive Installation, die die flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Displaytechnologie von LG eindrucksvoll unter Beweis stellt. So hat das Unternehmen einen 28 Meter langen LG OLED Canyon aufgebaut, der aus 246 LG-Open-Frame-OLED-Displays in konkaven und konvexen Konfigurationen besteht.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!