Das Hirn steuert den Samsung Smart TV

23. Mai 2018 Solutions
Das Hirn steuert den Samsung Smart TV

Wie kann die digitale Entwicklung eingesetzt werden, dass sie dem Menschen hilft? Wie kann Technologie beispielsweise Menschen mit einer Behinderung mehr Selbständigkeit im Alltag verleihen? Das Projekt Pontis ist Samsungs Antwort darauf, wie Innovation in der Gesellschaft Barrieren abbauen kann und Technologie die Menschen unterstützt.

Dracoon verstärkt seine Geschäftsführung

14. Mai 2018 People & Corporate
Marc Schieder, Alexander Zeyss, Arved Graf von Stackelberg (v.l.n.r.)

Dracoon, Experte im Bereich Enterprise Filesharing, verstärkt sein Management-Team um Arved Graf von Stackelberg, der in seiner Position als Chief Sales Officer und Geschäftsführer den Wachstumskurs des Unternehmens weiter vorantreiben wird. Zeitgleich rückt Marc Schieder vom CIO und Prokuristen ebenfalls zum Geschäftsführer auf.

Andy Elder wird Chief Sales Officer bei Riverbed

09. Mai 2018 People & Corporate
Andy Elder (Bild) wird Chief Sales Officer bei Riverbed

Netzwerkkomponenten-Hersteller Riverbed beruft Andy Elder zum Chief Sales Officer (CSO). Er folgt Paul Mountford nach, der kürzlich zum neuen CEO des Unternehmens ernannt wurde.

Stripe kooperiert mit Microsoft

09. Mai 2018 Solutions
Stripe-CEO Patrick Collison

Die Payment-Plattform Stripe hat auf der Microsoft Build Developer Conference 2018 bekannt gegeben, dass Stripe ab sofort mit Microsoft zusammenarbeitet, um neue Zahlungsfunktionen in Outlook zu integrieren. Office-Kunden wird es dadurch ermöglicht, Rechnungen einfach und sicher zu verarbeiten und Zahlungen in Outlook durchzuführen.

Baloise experimentiert mit Künstlicher Intelligenz

08. Mai 2018 People & Corporate
Baloise experimentiert mit Künstlicher Intelligenz

In einem Pilotprojekt experimentiert die Baloise in Zusammenarbeit mit dem Start-up Veezoo an einer Konversationslösung, die auf künstlicher Intelligenz basiert. Dank der intelligenten Software von Veezoo können grosse Mengen von Daten in Sekunden analysiert und visualisiert werden.

Smartphone-Shopper verändern den Einzelhandel

07. Mai 2018 Studien & Reports
Smartphone-Shopper verändern den Einzelhandel

Mit der Studie „Beyond Smartphone Shopping – der Aufstieg von intelligenten Assistenten“ stellt das Ericsson Consumer & IndustryLab eine Analyse des sich schnell verändernden Einzelhandels vor. Der Bericht erläutert, wie die Konnektivität Veränderungen im Kaufverhalten von Menschen vorantreiben wird.

Post partnert mit Siemens Healthineers

07. Mai 2018 People & Corporate
Post partnert mit Siemens Healthineers

Zur Erweiterung ihres Portfolios im Bereich E-Health setzt die Schweizerische Post künftig auf die Lösung «Siemens Healthineers eHealth Solutions». Mit der neuen Partnerschaft kann die Post ihr Portfolio des elektronischen Patientendossiers erweitern und ihren Kundinnen und Kunden neue Services anbieten.

Umsatzrekord bei Namics

26. April 2018 People & Corporate
Bernd Schopp, Chief Executive Officer und Partner bei Namics “Trotz der grossen Herausforderungen wie der Frankenstärke konnten wir von 2014 bis 2016 stabile Umsatzzahlen vorweisen. Im letzten Jahr ist es uns nun gelungen, wieder stärker zu wachsen – und das sowohl finanziell als auch personell. Ich freue mich sehr über dieses erfolgreiche Jahr und möchte unseren Mitarbeitern dafür danken, dass sie jeden Tag mit so viel Einsatz und Freude unser Geschäft und das unserer Kunden prägen. Mit diesem Enthusiasmus gehen wir nun das weitere Wachstum und den Ausbau der Fullservice-Fähigkeit an.“

Die Schweizer Fullservice-Digitalagentur Namics weist für das Geschäftsjahr 2017 den höchsten Umsatz seit der Gründung im Jahr 1995 aus. Mit einem konsolidierten Erlös von CHF 67 Millionen wächst der E-Business-Spezialist über sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ermöglicht haben das vor allem der Gewinn namhafter Neukunden in Deutschland sowie der Ausbau des Belgrader Standorts, dessen Mitarbeiter massgeblich zur Projektumsetzung beitragen.

Wesentliche Einsparungen dank Neuausschreibung

19. April 2018 People & Corporate
Wesentliche Einsparungen dank Neuausschreibung

Als Teil seiner ICT-Strategie hat der Kanton Bern den Betrieb seines Datennetzwerks «BE-Net» für die gesamte Verwaltung ab 2020 neu ausgeschrieben. Im Verfahren hat sich die heutige Anbieterin, die Spie ICS, gegen zwei Mitbewerber durchgesetzt. Bei gleichem Datenumfang wird der Kanton rund 40 Prozent der Kosten einsparen, was einem Betrag von 6 Mio. Franken im Jahr entspricht.

Studie: Digitales Arbeiten setzt sich durch

18. April 2018 Studien & Reports
Studie: Digitales Arbeiten setzt sich durch

Immer mehr Mitarbeiter nutzen Social-Collaboration (SC)-Tools. Das ergab die 2. Schweizer Social Collaboration Studie 2018 von Campana & Schott und dem Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Technischen Universität Darmstadt. Demnach stieg der Reifegrad Schweizer Firmen auf einer Skala von 1 bis 7 im Vergleich zum Vorjahr von 3,28 auf 3,83.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!