Maximale Personalisierbarkeit und Sicherheit

20. Juni 2016
Ufeel und Ufeel Lite Ufeel und Ufeel Lite

    Die Wiko-Neuheiten sind da: Der französische Smartphone-Hersteller präsentiert Ufeel und Ufeel Lite. Neben Top-Leistung und einzigartigem Design überzeugen Ufeel und Ufeel Lite mit modernster Fingerprint-Technologie, die bis zu fünf Fingerabdrücke erkennt. Neben der personalisierbaren Navigation bieten Ufeel und Ufeel Lite eine erhöhte Sicherheit dank App-Verschlüsselung und Selfie-Intruder-Funktion.

    Das Smartphone ist zum täglichen Begleiter geworden. Die Datensicherheit und eine Handhabung, die optimal auf den Benutzer ausgerichtet ist, sind in der heutigen Smartphone-Ära entscheidend. Der französische Smartphone-Hersteller Wiko hat das Bedürfnis der Community erkannt und liefert mit Ufeel und Ufeel Lite die Antwort: Die beiden Smartphones in urbanem Design verfügen über modernste Fingerprint-Technologie, die für maximale Personalisierbarkeit sorgt. So erkennt der Fingerprint-Sensor von Ufeel und Ufeel Lite bis zu fünf unterschiedliche Fingerabdrücke, die entsprechend fünf unterschiedlichen Aktionen zugewiesen werden können. Dies ermöglicht einen Schnellzugriff auf die meist genutzten mobilen Apps. Zudem lässt sich das Smartphone extrem schnell entsperren (0,48 Sekunden) und so beispielsweise die oder der „Liebste“ innert Sekunden anrufen.
    Neben einer nach individuellem Bedarf angepassten Navigation bietet die Fingerprint-Technologie der zweiten Generation eine erhöhte Datensicherheit dank App-Verschlüsselung. So können mobile Applikationen mit sensiblen Daten – z.B. geschäftliche E-Mails, persönliche Kontakte oder private Fotos – gesichert werden, indem der Zugang nur mit dem hinterlegten Fingerabdruck gewährt wird. Die Selfie-Intruder-Funktion, die eigens von Wiko entwickelt wurde, sorgt zudem für Privatsphäre: Versucht jemand unberechtigt, sich Zugang zu den Apps zu verschaffen, schiessen das Ufeel und Ufeel Lite automatisch und lautlos ein Selfie des „Eindringlings“. Sobald der Besitzer das Smartphone korrekt entsperrt, wird das Selfie als erstes angezeigt und der „Eindringling“ entlarvt.

    Die Highlights von Ufeel im Überblick:
    • 4G LTE
    • Android 6.0.1 Marshmallow
    • 5‘‘ HD IPS Display
    • 16 GB interner Speicher, 3 GB Arbeitsspeicher
    • Hauptkamera mit 13 Megapixel, Frontkamera mit 5 Megapixel
    • Quad Core 1,3GhHz CPU
    • Fingerprint-Sensor für reibungslose Navigation und sichere Inhalte
    • Intuitive Wiko Benutzeroberfläche
    • Micro SD Slot
    • Erhältlich in den Farben Lime, Space Grey, Creamy
    • Empfohlener Verkaufspreis CHF 199.-
    • Ab Ende Juni in der Schweiz erhältlich

    Die Highlights von Ufeel Lite im Überblick:
    • 4G LTE
    • Android 6.0.1 Marshmallow
    • 5’’HD IPS Display
    • 16 GB interner Speicher, 2 GB Arbeitsspeicher
    • Hauptkamera mit 8 Megapixel, Frontkamera mit 5 Megapixel
    • Fingerprint-Sensor für reibungslose Navigation und sichere Inhalte
    • Intuitive Wiko Benutzeroberfläche
    • Quad Core 1,3GhHz CPU
    • Micro SD Slot
    • Dual SIM
    • Erhältlich in den Farben Lime, Slate, Rose Gold
    • Empfohlener Verkaufspreis CHF 179.-
    • Ab Ende Juni in der Schweiz erhältlich

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!