Internet der Dinge und Industrie 4.0

05. Dezember 2016 Erschienene Artikel
Internet der Dinge und Industrie 4.0

Der Einsatz von Elektronik und Informationstechnologie führte zu Beginn der 1970er-Jahre zur dritten industriellen Revolution. Nun stehen wir durch die zunehmende Digitalisierung an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution.

PTC und GE Digital bauen strategische Allianz aus

05. Dezember 2016 Solutions
Jim Heppelmann ist als CEO von PTC für die globale Geschäftsstrategie und das operative Geschäft zuständig.

PTC und GE Digital planen den Ausbau ihrer 2015 geschlossenen strategischen Zusammenarbeit, um den Markt für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) um integrierte Lösungen zu ergänzen. Dies verkündeten die beiden Unternehmen auf der Minds + Machines 2016, dem IIoT-Kongress von GE in San Francisco.

Alpiq erweitert digitales Dienstleistungsangebot

16. November 2016 People & Corporate
Alpiq hat integrierte Smart-Data-Plattform implemetiert.

Alpiq hat eine integrierte Smart-Data-Plattform implementiert und digitale Kompetenzen für den zukünftigen Energiemarkt aufgebaut. Damit kann Alpiq ihren Kunden neuartige Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen vernetzte Energiemärkte, Internet der Dinge (IoT) und Flexibilität anbieten.

2022 eine halbe Milliarde 5G-Nutzer

16. November 2016 Studien & Reports
2022 eine halbe Milliarde 5G-Nutzer

Der heute erschienene Ericsson Mobility Report prognostiziert für 2022 550 Millionen 5G-Verträge. Bei der Nutzung des 5G-Mobilfunkstandards wird Nordamerika führend sein. Dort werden im Jahr 2022 voraussichtlich bereits ein Viertel aller Mobilfunkverträge für 5G-Netze abgeschlossen.

Vodafone entwickelt mit PTC neue IoT-Anwendungen

15. November 2016 Solutions
Vodafone entwickelt mit PTC neue IoT-Anwendungen

Die Vodafone Group hat sich für die IoT-Plattform Thingworx von PTC entschieden, um die Entwicklung neuer Vodafone Applikationen für das Internet der Dinge voranzutreiben. Thingworx umfasst unter anderem Funktionen für die schnelle Entwicklung von Anwendungen, das Gerätemanagement, Funktionen für maschinelles Lernen und die erweiterte Realität.

Utimaco wird Infineon Security Partner

14. November 2016 Security
Utimaco wird Infineon Security Partner

Utimaco erweitert Infineon-Sicherheitsnetzwerk mit Lösungen zur Verschlüsselung und Schlüsselverwaltung.

IoT-Lösung von SAP vereinfacht das Parken

09. November 2016 Solutions
Tanja Rückert, Executive Vice President, LoB Digital Assets & IoT bei SAP.

Der deutsche Unternehmens-Softwareentwickler SAP hat eine neue IoT-Lösung vorgestellt. Damit soll das Parkflächen-Management vereinfacht werden.

Bosch und SAP wollen beim IoT zusammenarbeiten

22. September 2016 People & Corporate
Bosch-Chef Dr. Volkmar Denner (links) und SAP-Vorstand Bernd Leukert (rechts).

Bosch und SAP haben eine strategische Partnerschaft für das Internet der Dinge und Industrie 4.0 vereinbart. Beide Unternehmen wollen die Zusammenarbeit bei Cloud-Technologien und Softwarelösungen ausbauen. 

Bullguard schluckt Dojo-Labs

17. August 2016 Security
Bullguard schluckt Dojo-Labs

Der dänische IT-Security-Spezialist Bullguard, gibt heute die Übernahme von Dojo-Labs, dem israelischen Pionier in Sachen IoT-Sicherheit, bekannt. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen das Thema „Sicherheit im Internet der Dinge“ insbesondere für Endkonsumenten und Kleinunternehmer vorantreiben. 

St. Gallen wird smart

07. Juli 2016 Infrastruktur
Diese strahlungsarme Funktechnologie ermöglicht es, eine grosse Anzahl von Objekten drahtlos miteinander zu verbinden.

Die Sankt Galler Stadtwerke haben ein neuartiges Funknetz – das «Smartnet» – getestet. Dieses soll gemeinsam mit dem St.Galler Glasfasernetz die Voraussetzung für eine effiziente und ökologische Stadt – eine «Smart City» – schaffen. Aufgrund der positiven Erkenntnisse aus dem Pilotprojekt wurde dem Stadtparlament nun eine Vorlage unterbreitet, damit St.Gallen zeitnah flächendeckend mit dieser Technologie ausgestattet werden kann. 

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!