Industrie 4.0: Risiken und Chancen

15. August 2017 Studien & Reports
Industrie 4.0: Risiken und Chancen

DXC Technology hat 100 Industrie-Manager in der Schweiz zu den Chancen und Risiken der smarten Fabrik der Zukunft befragt. 70 Prozent der Schweizer Industrie-Manager halten demnach die Transformation zur Industrie-4.0 für wichtig, um künftig nicht vom Markt verdrängt zu werden.

OEMs und die Digitale Transformation

09. August 2017 Studien & Reports
OEMs und die Digitale Transformation

In einer Studie haben Dell und IDC untersucht, wie die Digitale Transformation das OEM-Modell verändert und was das für Vertical Solution Provider bedeutet. Wichtigstes Ergebnis: OEMs müssen in der Digitalen Transformation eine strategische Rolle übernehmen.

Mehr Transparenz und Sicherheit im Netz

04. Juli 2017 Security
Mehr Transparenz und Sicherheit im Netz

British Telecommunications (BT) bietet mit BT Managed Endpoint Access Security einen neuen Sicherheits-Service an. Dieser schützt Unternehmen vor Cyber-Bedrohungen und Malware, indem Geräte, die an das Unternehmensnetzwerk angeschlossen sind, besser beobachtet und überwacht werden können.

Cyberkriminalität in der Schweiz nimmt zu

30. Mai 2017 Studien & Reports
Cyberkriminalität in der Schweiz nimmt zu

Cyberattacken gehören für die meisten Schweizer Unternehmen zur Realität, entsprechend ist auch das Risikobewusstsein gestiegen. Neue Gefahren drohen durch das Internet der Dinge und die fortschreitende künstliche Intelligenz. Dies zeigt die aktuelle KPMG-Studie «Clarity on Cyber Security».

Kooperation für offene IoT-Anwendungen

12. Mai 2017 Solutions
Kooperation für offene IoT-Anwendungen

Schneider Electric und die Microsoft intensivieren ihre Zusammenarbeit in IoT weiter. Kunden profitieren von mehreren Cloud-basierten Anwendungen der Architektur EcoStruxure von Schneider Electric, die alle Funktionen der Cloud-Plattform Azure bieten.

Keine einheitliche Verteilung von IoT innerhalb EMEA

09. Mai 2017 Studien & Reports
Keine einheitliche Verteilung von IoT innerhalb EMEA

Aruba, ein Hewlett Packard Enterprise Unternehmen, zeigt in seiner aktuellen Studie „The State of IoT in EMEA”, dass bereits 50 Prozent der Unternehmen in Europa und im Mittleren Osten das Internet der Dinge (IoT) einsetzen, bis 2019 soll diese Zahl auf 82 Prozent steigen.

Wie jede LED-Lampe eine Internetadresse erhält

04. Mai 2017 Infrastruktur
R&M bringt Verkabelung für die digitale Bürodecke.

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, unterstützt Initiativen für die digitale Büro- und Zimmerdecke. Ziel dieser Digital Ceiling-Initiativen ist es, die Decken-Infrastruktur in die lokalen Datennetze zu integrieren.

Software AG übernimmt Cumulocity

28. März 2017 People & Corporate
Software AG übernimmt Cumulocity

Die Software AG hat die Akquisition der Cumulocity mit Sitz in Düsseldorf bekanntgegeben. Das Unternehmen entwickelt innovative Lösungen für das Internet der Dinge und bietet mit ihrer IoT-Cloud eine Anwendungs- und Geräte-Management-Plattform zur einfachen Anbindung für vernetze Geräte und Sensoren.

Swisscom und die Post forcieren gemeinsam Internet der Dinge

22. März 2017 People & Corporate
Swisscom und die Post forcieren gemeinsam Internet der Dinge

Die Schweizerische Post und Swisscom arbeiten für das Internet der Dinge ab sofort zusammen. Swisscom betreibt das sogenannte Low Power Network für beide und kann nun dank der zusätzlichen Standorte der Post das Netz rasch verdichten.

Spie gruppiert seine Tochtergesellschaften

21. März 2017 People & Corporate
Pierre Savoy, CEO der Spie Schweiz.

Spie gruppiert ihre Schweizer Tochtergesellschaften unter Spie Schweiz. Damit positioniert sich der unabhängige europäische Multi-Service-Anbieter in den Bereichen Energie und Kommunikation in der Schweiz.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!