PKZ verpflichtet Reto Senti als Digitalchef

11. Januar 2018 People & Corporate
„Die digitale Entwicklung und ein kompetenter Online­-Auftritt eines Unternehmens sind für die gesamtheitliche positive Entwicklung und das Wachstum zwingend, insbesondere auch für die Stores. Deshalb ist diese Aufgabe für mich besonders interessant und eine spannende Herausforderung“, freut sich Reto Senti.

Das Modehaus PKZ verfolgt eine klare Digitalstrategie und schafft in der Geschäftsleitung neu die Stelle eines Chief Digital Officer. Zum CDO wurde per 1. Januar 2018 Reto Senti ernannt, bisher Einkaufschef des Unternehmens. Er wird durch Peter Schuppisser ersetzt, der per 1. März 2018 von Globus zu PKZ in die Geschäftsleitung wechselt.

Digitec Galaxus im Aufwind

08. Januar 2018 People & Corporate
«2017 war für uns ein hervorragendes Jahr», sagt CEO Florian Teuteberg. «Es freut mich, dass unsere Kunden unser Angebot so gut annehmen und dass wir mit beiden Marken stark wachsen konnten.»

Der Schweizer Onlinehändler Digitec Galaxus hat im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von 861 Millionen Franken erzielt. Der Umsatz ist im letzten Jahr um fast ein Fünftel gestiegen.

Online-Shopping boomt weiter in der Schweiz

15. Dezember 2017 Studien & Reports
Online-Shopping boomt weiter in der Schweiz

97 Prozent der Schweizer Internetnutzer bestellen mindestens einmal im Jahr in Online-Shops. Am häufigsten werden Kleidung, Schuhe und Accessoires sowie Unterhaltungsmedien und Elektronik im Internethandel gekauft. Dies ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag von Comparis.ch.

Die Schweizer Bucherer AG geht mit der Zeit

05. Dezember 2017 Solutions
Die Schweizer Bucherer AG geht mit der Zeit

Gemeinsam mit Contentserv geht die Bucherer AG neue Wege, um ihre Digitalisierungsziele einfacher und effizienter zu erreichen. Mit Hilfe der Software aus dem Hause Contentserv soll der Erfolg auch im Online-Segment für viele weitere Jahre sichergestellt werden.

Betrüger machen Onlinehandel zu schaffen

15. November 2017 Studien & Reports
Betrüger machen Onlinehandel zu schaffen

Der Schweizer Online-Handel erlebt ein anhaltend starkes Wachstum. Allein im Jahr 2016 wuchs der Versand- und Onlinehandel in der Schweiz laut dem VSV Verband des Schweizerischen Versandhandels um 8.3% auf 7.8 Mrd CHF.  Mit dem wachsenden Umsatzvolumen nehmen jedoch auch die Betrugsversuche im Online-Handel zu.

Scandit ermöglicht Barcode-Scanning im Web-Browser

10. November 2017 Solutions
Scandit ermöglicht Barcode-Scanning im Web-Browser

Mit dem neuen "Barcode Scanner SDK for the Web" von Scandit können Unternehmen das Barcode-Scanning direkt in ihre Websites integrieren. Kunden und Mitarbeiter können vom Browser auf Barcode-Scanning-Funktionen zugreifen, ohne dazu wie bisher eine App verwenden zu müssen.

SAP kauft Daten-Dienstleister Gigya

25. September 2017 People & Corporate
SAP-Firmensitz in Walldorf.

SAP übernimmt Gigya, Anbieter von Kundenidentitäts- und Access-Management-Lösungen. Gigya soll Teil der E-Commerce-Sparte Hybris werden.

Die umsatzstärksten Schweizer Onlineshops 2017

31. August 2017 Studien & Reports
Die umsatzstärksten Schweizer Onlineshops 2017

Die Carpathia veröffentlicht erneut die Rankings der umsatzstärksten Onlineshops und digitalen Vertriebsplattformen – dieses Jahr erstmalig als eigenes Poster mit zusätzlichen Grafiken zum Schweizer E-Commerce.

Competec baut Logistik in Willisau aus

11. Mai 2017 People & Corporate
Die soeben fertiggestellten Erweiterungen in der Logistik sind gestern anlässlich der Competec-Hausmesse 2017 in einem feierlichen Akt dem Betrieb übergeben worden. v.l.: Andy Wolf, Moderator, Erna Bieri-Hunkeler, Stadtpräsidentin Willisau, Roland Brack, Gründer und Inhaber Competec-Gruppe, Regierungsrat Robert Küng, Leiter BUWD, Kanton Luzern, Daniel Hauser, Head of Region Central Europe & Middle East, Swisslog AG

Die Mutterfirma des Onlinehändlers Brack.ch hat in den letzten zwei Jahren weitere rund 20 Millionen Franken investiert und zahlreiche Erweiterungsmassnahmen zur Leistungssteigerung des Paketaustosses in ihrem Logistikzentrum abgeschlossen.

Malte Polzin wird CEO von Deindeal

13. April 2017 People & Corporate
Malte Polzin (43) wird per 1. Mai das Amt als CEO der Deindeal übernehmen.

Per 1. Mai 2017 übernimmt Malte Polzin die Aufgaben als Chief Executive Officer der Schweizer eCommerce-Plattformen Deindeal und My-Store.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!