Neues Partnerprogramm von Kodak Alaris

21. Juni 2017 People & Corporate
Neues Partnerprogramm von Kodak Alaris

Kodak Alaris Information Management geht mit einem neuen Partnerprogramm an den Start. Mit einer Reihe von nützlichen Vertriebswerkzeugen und technischen Ressourcen sowie Prämienvorteilen, unterstützt das Unternehmen seine Partner, um ihr geschäftliches Wachstum zu fördern.

Schweizer Gesundheitswesen vor Digitalisierungsschub

21. Juni 2017 Solutions
Schweizer Gesundheitswesen vor Digitalisierungsschub

Das Schweizer Gesundheitswesen produziert pro Jahr analoge Informationen im Umfang von 300 Millionen Blatt Papier und 1,5 Millionen GB digitale Daten. Das heute vergleichsweise bescheidene digitale Datenvolumen dürfte künftig stark zunehmen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW).

Urs Lehner neuer Leiter von Swisscom Enterprise Customers

21. Juni 2017 People & Corporate
Swisscom ernennt Urs Lehner zum Leiter des Geschäftskundensegments.

In der Geschäftsleitung von Swisscom kommt es zu einer Änderung. Christian Petit, Leiter des Geschäftskundensegments, verlässt das Unternehmen. Urs Lehner, bisher Head of Enterprise Sales & Services, wird per sofort Leiter von Swisscom Enterprise Customers.

Pascal Wild wechselt von Deloitte zu Inventx

19. Juni 2017 People & Corporate
Inventx verstärkt Beratungskompetenz mit Pascal Wild.

Inventx stärkt ihre Beratungskompetenz mit einem ausgewiesenen Bank- und Consultingprofi und schafft gleichzeitig die Stelle eines Chief Digital Officers. Pascal Wild übernimmt per 1. Juli 2017 die Funktion des Head Professional Services.

Nico Tschanz wird Leiter Consulting bei Crealogix

13. Juni 2017 People & Corporate
«Die Digitalisierung in der Finanzbranche nimmt gerade richtig Fahrt auf. Ich freue mich sehr, unsere bestehenden und neuen Kunden auf dieser immer schneller werdenden Reise zu unterstützen», so Nico Tschanz über seine neue Funktion.

Per 1. Juni 2017 hat Nico Tschanz die Leitung des Consultings bei Crealogix übernommen. In dieser Funktion legt Tschanz den Fokus auf die Beratung in und Begleitung von Digitalisierung und Transformation.

Digitalisierung hat kaum Auswirkungen auf Beschäftigung

08. Juni 2017 Studien & Reports
Digitalisierung hat kaum Auswirkungen auf Beschäftigung

Im Zeitraum 2013 bis 2015 haben die Unternehmen in der Schweiz ihren Personalstamm aufgrund der Digitalisierung kaum verändert. Ihre Wettbewerbsfähigkeit konnte mehr als jedes dritte Unternehmen verbessern. Zum Einsatz kommen vor allem Technologien zur Steigerung der Effizienz im Produktionsbereich, Social Media und E-Beschaffung.

TA Triumph-Adler wächst weiter

07. Juni 2017 People & Corporate
„Es ist die Mischung aus modernsten Produkten und Lösungen sowie einem hochmotivierten Team, die dieses Wachstum gegen den Branchentrend möglich gemacht hat. Wir freuen uns zu sehen, dass unser Konzept aufgeht“, sagt Geschäftsführer Christoper Rheidt. „Dieser Erfolg spornt uns an, im angelaufenen Geschäftsjahr unser Wachstum noch zu beschleunigen.“

Mit einem Gesamtumsatz von 285,2 Millionen Euro und einem Wachstum von über fünf Prozent im zweiten Halbjahr schliesst die TA Triumph-Adler das Geschäftsjahr 2016/17 ab, das am 31. März endete. Damit setzt das Unternehmen seinen eingeschlagenen Kurs erfolgreich fort und konnte seinen Umsatz im vierten Jahr in Folge deutlich steigern.

Bridgestone modernisiert Netzwerkinfrastruktur

07. Juni 2017 Infrastruktur
Bridgestone Europe hat seinen Firmensitz in Brüssel und bedient Märkte in ganz Europa. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Bridgestone Corporation, dem weltweit grössten Reifen- und Gummi-hersteller mit Firmensitz in Tokyo.

Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT wird für Bridgestone Europe eine neue Netzwerkinfrastruktur aufbauen und Managed Cloud Services bereitstellen. Insgesamt werden mehr als 200 Standorte in 20 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) miteinander verbunden.

Namics stellt Geschäftsleitung neu auf

01. Juni 2017 People & Corporate
Die Geschäftsleitung von Namics: v.l. Gregor Erismann (CMO), Andreas Seonbuchner (CFO), Bernd Schopp (CEO), Michael Pertek (COO) und Florian Heidecke (Chief Client Officer).

Die Fullservice-Digitalagentur bekommt eine neue Geschäftsleitung: Bernd Schopp, bisher Chief Client Officer, übernimmt ab dem 1. Juli als CEO die strategische Weiterentwicklung der Digitalagentur. Der bisherige CEO wechselt in den Verwaltungsrat.

Eric Krapf wird CEO von Atos Schweiz

01. Juni 2017 People & Corporate
Eric Krapf wird CEO von Atos Schweiz.

Der IT-Dienstleister Atos kündigt einen Führungswechsel bei Atos Schweiz an: Nach mehr als sechzehn Jahren bei Atos Schweiz, davon fast sechs Jahre als CEO, zieht sich Walter Kägi von seinen Funktionen zurück. Der 58-Jährige übergibt das Steuer an Eric Krapf, der von Wipro zu Atos wechselt.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!