Benq ernennt Key Account Manager

06. März 2019
Philipp Fluder ist neuer Key Account Manager bei Benq Philipp Fluder ist neuer Key Account Manager bei Benq Bild: Benq

    Der Displayhersteller Benq stellt Philipp Fluder (45) als neuen Key Account Manager in der Schweizer Niederlassung von Benq vor. Seit Anfang 2019 ergänzt Philipp Fluder das Team in Baden-Dättwil.

    In seiner neuen Position ist er für die Betreuung und Entwicklung der IT-Systemhäuser und des IT-Fachhandels in der gesamten Schweiz zuständig. Zudem ist er kompetenter Ansprechpartner für die B2B-Produktlinien im Benq Portfolio, dazu zählen professionelle Monitore, Projektoren und Large Format Displays.

    Philipp Fluder kann auf langjährige Erfahrungen in der IT-Branche zurückblicken und verfügt über ein sehr breitgefächertes technisches Know-how sowie eine vertriebliche Kompetenz. Vor seinem Wechsel zu Benq war Fluder fast 17 Jahre lang für Ingram Micro in der Schweiz tätig und bekleidete dort zuletzt die Position des Product Manager Peripherals. Hier konnte er ein umfangreiches Fachwissen rund um die Produktbereiche Monitore, Projektoren, Scanner und Drucker aufbauen.

    Denis Luise, Benq Head of Sales Switzerland, sagt: “Mit Philipp Fluder in unserem Team sind wir optimal aufgestellt, um die IT-Systemhäuser und IT-Fachhändler in der Schweiz professionell zu betreuen und weitere Partner für unser Netzwerk zu gewinnen. Philipp bereichert unser Team mit umfassenden Produktkenntnissen und reichhaltiger Erfahrung im Channel.“

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!