Accenture kündigt Übernahme von Orbium an

10. Januar 2019
Accenture kündigt Übernahme von Orbium an © Fractal Verlag/123rf

    Accenture kündigt die Übernahme von Orbium, einem Unternehmens- und Technologieberater für die Finanzindustrie mit Hauptsitz in der Schweiz an.

    Orbium ist der grösste Dienstleister für die Avaloq Banking Suite. Bei Avaloq handelt es sich um einen führenden Hersteller von Digital-Banking- und Kernbanken-Systemen für Finanzdienstleister und Vermögensverwalter, dem mehr als 150 Kunden weltweit vertrauen. Durch die Harmonisierung von Geschäftsstrategie, Betriebsmodell und Technologiearchitektur unterstützt Orbium Privatbanken und Vermögensverwalter dabei, ihre Performance zu verbessern.

    Die herausragende Kenntnis der globalen Vermögensverwaltungsbranche macht Orbium zum Marktführer bei der Umsetzung von Avaloq-unterstützten Geschäftstransformationsprojekten. Die Firma beschäftigt dreimal so viele zertifizierte Avaloq-Spezialisten wie jedes andere Unternehmen und ist berechtigt, Schulungen für eine Avaloq Zertifizierung anzubieten.

    Mit der Übernahme holt sich Accenture das Fachwissen der gesamten weltweiten Belegschaft von Orbium sowie technische Ressourcen an Bord. Dazu zählen auch Projekt-Akzeleratoren, die speziell auf die Avaloq-Plattform zugeschnitten sind.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!