Infoniqa ist ISO zertifiziert

09. Januar 2019
Roger Hegglin, CEO Infoniqa: „Für uns hat Informationssicherheit höchste Priorität. Wir sind überzeugt, dass ein Maximum an organisatorischer und technologischer Sicherheit, die höchste Verfügbarkeit und die absolute Integrität den Grundstein zur erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden bilden.“ Roger Hegglin, CEO Infoniqa: „Für uns hat Informationssicherheit höchste Priorität. Wir sind überzeugt, dass ein Maximum an organisatorischer und technologischer Sicherheit, die höchste Verfügbarkeit und die absolute Integrität den Grundstein zur erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden bilden.“ Bild: Infoniqa

    Die Infoniqa SQL ist neu ISO 27001:2013 zertifiziert. Damit bescheinigt eine unabhängige externe Stelle, dass der Systemintegrator für die Geltungsbereiche Consulting, Cloud- & Managed Services für Storage, Backup, Server und Netzwerk erfolgreich ein Informationssicherheitsmanagementsystem nach ISO 27001:2013 anwendet.

    Um gegenüber seinen Kunden die Vertrauenswürdigkeit hinsichtlich Informationssicherheit auch von unabhängiger Seite belegen zu können, hat Infoniqa im Rahmen seines Qualitätsmanagements das gesamte Unternehmen über alle Prozesse, Produkte und Services hinweg nach ISO 27001 zertifizieren lassen. Das Zertifikat wurde Mitte Dezember 2018 ausgestellt und ist drei Jahre gültig.

    Damit bescheinigt die Zertifizierungsstelle der Swiss Safety Center dem IT-Systemintegrator, dass sein Information Security Management System (ISMS) für alle Unternehmensbereiche nach ISO 27001 geprüft und zertifiziert ist und damit die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind, um den Kunden die höchste Qualität und Sicherheit zu bieten. Mit der Zertifizierung wird bestätigt, dass bei Infoniqa die nötigen Vorkehrungen für Informationssicherheit, Vertraulichkeit und Integrität getroffen worden sind.

    Ein ISMS ist ein systematisches Modell für Prozessabläufe, beginnend bei der Einführung und Umsetzung sowie dem Betrieb, bis hin zur Überwachung, Überprüfung, Pflege und Verbesserung der Informationssicherheit einer Organisation. Es basiert auf einer Risikobeurteilung und dem Risikoakzeptanzniveau des Unternehmens und dient dazu, allfällige Risiken wirksam zu behandeln und handzuhaben sowie die Geschäftsziele zu erreichen.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!