Crealogix beruft Oliver Weber in die Geschäftsleitung

07. Januar 2019
Oliver Weber, Vice President Digital Banking Switzerland und neu GL-Mitglied von Crealogix. Oliver Weber, Vice President Digital Banking Switzerland und neu GL-Mitglied von Crealogix. Bild: Crealogix

    Beim Finanzsoftwareanbieter Crealogix kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung. Oliver Weber, der im September 2018 zum Unternehmen stiess, ersetzt Marc Stähli im Gruppenmanagement.

    Oliver Weber nimmt Einsitz ins Gruppenmanagement. Er ist seit September 2018 in seiner Funktion als Vice President Digital Banking Switzerland für das Schweizer Digital Banking Geschäft verantwortlich. Marc Stähli, Senior Vice President Global Sales, möchte sich zukünftig vollumfänglich auf die Stärkung der internationalen Sales-Aktivitäten von Crealogix konzentrieren und tritt aus diesem Grund aus dem Gruppenmanagement zurück.

    Marc Stähli, der den Vertrieb in den internationalen Märkten intensiver betreuen möchte, bleibt in der erweiterten Geschäftsleitung von Crealogix . Neu wird Oliver Weber im Gruppenmanagement Einsitz nehmen. Weber verfügt über langjährige internationale Führungserfahrung in der IT- und Finanzbranche. Zuletzt leitete er als Chief Operating Officer die operativen Einheiten bei Arcplace, einem IT-Spezialisten im Bereich Dokumenten- und Datenmanagement. Im September 2018 trat Oliver Weber Crealogix als Vice President Digital Banking Switzerland bei.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!