Microsoft Schweiz kürt «Swiss Partner of the Year 2018»

26. Oktober 2018
Microsoft Schweiz kürt «Swiss Partner of the Year 2018» Bild: Pixabay

    Die Gewinner der diesjährigen Swiss Partner of the Year Awards 2018 wurden vergangenen Dienstag in Wallisellen verkündet. Die Also wird in der Kategorie «Cloud Sales Acceleration» gekürt, die Trivadis in «Joint Business Transformation», die Elca Informatik in «Engage Customers», die A. Baggenstos & Co. in «Optimize Operations» und die die Basevision in «Empower Employees».

    Eine von Fachleuten besetzte Jury hat die Gewinner nach den allgemeinen Kriterien Umsatz, Cloud Consumption und Microsoft Cloud Kompetenzen, vor allem aber nach dem Innovationsgrad und dem Kundennutzen der eingereichten Cases bewertet.

    Cloud Sales Acceleration
    Also ist führend mit deren Cloud Marktplatz und hat mit dem eingereichten Case eine eigens entwickelte Marktplatz-Lösung präsentiert, welche hiermit die innovative Transformation des eigenen Geschäftsmodells darstellt.

    Joint Business Transformation
    Der eingereichte Case von Trivadis für Datasport zeigt auf, wie Microsoft Cloud Lösungen es ermöglichen, neue Geschäftsfelder zu erschliessen, indem neue Produkte am Markt lanciert werden. Indem die SQL Server Lösung auf Azure migriert wurde, ist es Datasport möglich, Echtzeit-Services anzubieten, sowie die Lösung nach Bedarf zu skalieren. Insbesondere die Komplexität der Lösung und die disruptive Herangehensweise weisen den eingereichten Case aus.

    Engage Customers
    Elca setzt mit dem präsentierten Dynamics 365 Case neue Standards, da die Cloud in der regulierten Versicherungsindustrie eingeführt wurde. Die Lösung erlaubt eine end-to-end Verzahnung von der Kundenakquise bis zum Kundenservice auf einer Plattform. Die Lösung zeichnet sich insbesondere auch durch deren Replizierbarkeit in der Versicherungsindustrie aus.

    Optimize Operations
    Der Blockchain Case von Baggenstos für das Fintech Startup Lykke zeigt auf, mit wie vielen Azure Wins Lykke wirklich Prozesse optimieren kann. Die Azure Lösung ermöglicht Beratungsservices, operativen Support und monatliche Abrechnungen über eine Plattform abzuwickeln. Die präsentierte Lösung ist zudem sehr gut skalierbar.

    Empower Employees
    Basevision hat für V-Zug eine innovative Microsoft 365 basierte Lösung entwickelt, welche es erlaubt, die Mitarbeiterproduktivität zu erhöhen. Der Case zeichnet sich durch eine sichere Modern Workplace Lösung aus und lässt sich im Schweizer Markt für vergleichbare Kunden anwenden. Hervorzuheben ist zudem die Azure basierte Syntaro Plattform, welche Basevision als ISV entwickelt hat. Diese erweitert Microsoft Produkte um diese innovativen Projekte durchführen zu können und den Betrieb zu vereinfachen.

    Country Partner of the Year
    Codit wurde nun auch noch lokal in der Schweiz für den «Country Partner of the Year Award» geehrt, welcher an der Inspire 2018 in Las Vegas verliehen wurde. Codit ermöglicht es dem Lebensmittel-Konzern Bühler mit Azure, künstlicher Intelligenz und Blockchain-Technologien grössere Effizienz und Lebensmittelsicherheit zu schaffen.

    Global Learning Partner of the Year
    Für ihre hybriden Schulungslösungen wurde Digicomp von Microsoft zum weltweit innovativsten Schulungspartner 2018 gekürt. Digicomp vermochte die Jury mit ihrem qualitativ hochwertigen Lernprogramm «Azure for Success» zu überzeugen. Digicomp Kunden werden darin unterstützt, den digitalen Change zu meistern.


     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!