Huawei Schweiz baut Enterprise-Geschäft um

06. September 2018
Roland von Arx wird zum Vice President (VP) Sales Enterprise ernannt. Roland von Arx wird zum Vice President (VP) Sales Enterprise ernannt. Bild: Huawei

    Huawei Schweiz reagiert auf die verstärkte Nachfrage nach Enterprise-Lösungen aus dem IP- und IT-Bereich, beispielsweise Cloud-Lösungen, cloudfähigen Rechenzentren und RZ-Equipment, und stellt sich für das Wachstum in diesem Markt organisatorisch und personell neu auf.

    Das Technologie-Unternehmen Huawei ist in der Schweiz führend im Smartphone- und Carriergeschäft. Nun will Huawei Schweiz auch im Enterprise-Geschäft verstärkt Marktanteile gewinnen. Der Bereich Enterprise Business Group (EBG) des Unternehmens wächst bereits über Marktdurchschnitt. Damit das Wachstum weiter beschleunigt werden kann, stellt sich Huawei organisatorisch und personell neu auf und baut insbesondere die Bereiche Sales, Account Management und Solution Sales aus.

    Roland von Arx wird zum Vice President (VP) Sales Enterprise ernannt. Damit holt Huawei, wie kürzlich im Channel-Bereich, wiederum einen bewährten Profi aus den eigenen Reihen an die Spitze. Von Arx hat über 30 Jahren Erfahrung in Consulting, Sales und Unternehmensmanagement und war in den letzten Jahren als Senior Advisor und Executive Business Development Manager im Enterprise-Geschäft des Technologie-Anbieters tätig. Er leitet ein wachsendes Team aus lokalen Mitarbeitern. Per 1. September haben bereits zwei neue Sales- und ein neuer Account-Manager ihre Tätigkeit in Dübendorf aufgenommen. Zuvor starteten ein Channel Manager und ein IT Pre-Sales.

    Kevin Liukai, der hierzulande das gesamte Enterprise Business als General Manager (GM) leitet, freut sich über diese Entwicklung: «Wir verzeichnen ein erfolgreiches Wachstum bei den Schweizer Kunden und haben eine gute Channelbasis für den indirekten Vertrieb. Roland ist ein langjähriger Huawei-Mitarbeiter, der nun einen Karrieresprung macht und als Teil des Enterprise-Management-Teams diesen Erfolgsbereich weiter ausbauen wird.»

    Huawei bietet im Enterprise-Geschäft hochmoderne ICT-Produkte, -Lösungen und -Dienstleistungen für IP-Netzwerkinfrastrukturen, Server, Speicher, Cloud-Computing- und Rechenzentrums-Infrastrukturen für Unternehmen. Die Digitalisierung beschleunigt die Nachfrage insbesondere nach cloudfähigem Rechenzentrums-Equipment sowie hybriden Lösungen. Huawei hat sich dafür in den vergangenen Jahren ein breites Ökosystem an Partnern aufgebaut.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!