Bison IT Services wird zu Bithawk

Bison IT Services wird zu Bithawk

    Ab dem 1. Januar 2019 wird die Bison IT Services unter einem neuen Namen und Corporate Design firmieren. Mit dem Markenbrand Bithawk beabsichtigt das in der digitalen Welt richtungsweisende Unternehmen, sich eindeutig auf dem Markt zu positionieren und seinen Erfolg als IT-Gesamtlösungsanbieter weiter auszubauen.

    Im Jahr 2010 erhielt das Unternehmen von der Bison Schweiz das Nutzungsrecht für den Markennamen «Bison». Weil das Auftreten mit unterschiedlichen Brands die Differenzierung beider voneinander unabhängigen Unternehmen auf dem Kunden- und Arbeitsmarkt besser ermöglicht, entschied sich die Führung der Bison IT Services zu einem Rebranding.

    «Mit dem neuen Brand Bithawk werden wir mit unseren Kernkompetenzen IT-Leadership, Innovationskraft und Kundennähe noch sichtbarer werden: Für unsere Kunden, unsere Kooperationspartner und die Öffentlichkeit. Unser Ziel ist es nach wie vor, uns in Zeiten des digitalen Wandels den Herausforderungen unserer Kunden zu stellen, für sie Chancen zu identifizieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu steigern, erklärt Oliver Schalch, CEO des Unternehmens.

    «Bithawk setzt sich zusammen aus ‹Bit› – der kleinsten Informationseinheit – und für ‹Falke›. Zum einen verweist der neue Brand auf die Herkunft als IT- und Technologieunternehmen, mit Expertise für technische Bits und Bytes. Zum anderen zeugt der neue Name mit der Metapher des Falken für das ganzheitliche Konzept und den genauen Blick fürs Detail. Den «Falkenblick» hat sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren immer stärker zu Eigen gemacht: die Sicht auf das grosse Ganze, um die Ansatzpunkte für optimale Lösungen bei der Digitalisierung zu finden und mit geschärftem Blick aufs Einzelne diese in der Praxis umzusetzen. Dies widerspiegelt sich fortan direkt im Namen.

    «Mythologisch gesehen ist der Falke ein Kämpfer: Bei schwierigen Aufgaben zeigt er Mut und weiss diese in kürzester Zeit zu bewältigen. Mit den Werten Qualität, Kompetenz, Flexibilität und Innovation haben wir uns dies schon längst auf die Fahnen geschrieben und wollen es mit uns als hervorragendem, agilem Team und der neuen Marke auch weiterhin nach aussen zu unseren Kunden tragen. In Zeiten des schnellen technischen Wandels jederzeit die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen und deren Erwartungen sogar zu übertreffen, das ist unsere Devise», so Roland Marti, Head of Marketing.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!