Servicenow kauft Parlo

Servicenow kauft Parlo

    Servicenow übernimmt Parlo, einen im Silicon Valley ansässigen Anbieter von Lösungen für Mitarbeiter, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) und natürlichem Sprachverständnis (Natural Language Understanding (NLU) basieren. Die Cash-Transaktion soll diesen Monat abgeschlossen werden.

    Die einzigartigen Algorithmen von Parlo machten die Interaktion mit Maschinen kommunikativer und so die Arbeit schneller, einfacher und angenehmer, schreibt Servicenow in einer Mitteilung. Servicenow wird die Parlo-Technologie in die gesamte Dienstleistungspalette der Now Platform integrieren. Diese Akquisition hebt die kontinuierlichen Investitionen in KI hervor, dank der Mitarbeiter sinnvollere und erfolgreichere Arbeit leisten und so bessere Geschäftsergebnisse erreichen können.

    „Wir bewegen uns weg von strukturierten Daten, wie dem Ausfüllen von Formularen und Eingabefeldern, hin zu unstrukturierten Interaktionen mit Maschinen, wie etwa Freiformtext, Stimme oder Gesten. Unser Ziel ist es dabei, den Arbeitsalltag für jeden einfach, zugänglich und natürlich zu gestalten“, sagt Pat Casey, Senior Vice President DevOps, Servicenow.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!