Sony bleibt Sponsor der UEFA Champions League

22. Mai 2015
Foto: UEFA & Sony Foto: UEFA & Sony

    Sony hat gestern bekanntgegeben, ab der kommenden Saison für mindestens drei Jahre neuer Mobilfunk-Partner der UEFA Champions League zu werden.

    Die Vereinbarung erstreckt sich auch auf den UEFA Super Cup 2015, 2016 und 2017 sowie das Finale der UEFA Women’s Champions League und die Finalspiele der UEFA Youth League. Mit PlayStation als jahrelangem offiziellen Gaming Partner der UEFA Champions League unterstreicht die jetzige Ausweitung des Sponsorings das kontinuierliche Engagement für den wichtigsten europäischen Fussball-Vereinswettbewerb, in dessen Rahmen die Marke Millionen von Fans fantastische Inhalte und Spielerlebnisse bietet.

    „Unsere Partnerschaft mit der UEFA und der UEFA Champions League hat einen enorm hohen Stellenwert und wir denken, dass sie hervorragend zu unserer Marke und unseren Zielgruppen passt“, so Jim Ryan, Präsident und Chief Executive Officer von Sony Computer Entertainment Europe. „Wir sind sehr erfreut, diese Partnerschaft ausbauen und drei weitere Jahre fortsetzen zu können. Unsere Gamer werden viel Neues, Unterhaltsames und Spannendes erleben und über die PlayStation einen einzigartigen Zugang zur UEFA Champions League erhalten.”

    Mit seinem umfangreichen und einzigartigen Sortiment an Xperia Smartphones und Tablets und seinen innovativen SmartWear-Produkten ist Sony Mobile hervorragend aufgestellt, um die Fans im Stadion und in der digitalen Arena mit mobilen Inhalten anzusprechen. Dennis van Schie, Chief Commercial Officer von Sony Mobile, zu der Sponsorenvereinbarung: „Die UEFA Champions League ist die Königsklasse des Vereinsfussballs, und wir freuen uns sehr, den Fans auf der ganzen Welt aussergewöhnliche Möglichkeiten eröffnen zu können, ihre Fussballleidenschaft zu leben und mit anderen zu teilen. Dieses prestigeträchtige Ereignis gibt uns die Möglichkeit, neue Zielgruppen zu erreichen und ihnen packende, intensive Erlebnisse zu bieten.“

    Als offizielle Partner erhalten PlayStation und Sony Mobile umfangreiche Rechte im Zusammenhang mit Spielen, Training vor den Spielen, Medien, Bewirtungsangeboten, Veranstaltungen einschliesslich des Finales sowie der exklusiven digitalen Partnerschaft auf UEFA.com. Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA Events SA, sagt zu der Vereinbarung: „Wir freuen uns sehr, dass Sony sein Sponsorenengagement ausgeweitet hat. Wir werden weiterhin eng mit PlayStation zusammenarbeiten und heissen ab sofort auch Sony Mobile in der Partnerschaft willkommen. Dank dieser Zusammenarbeit zwischen Sony und der UEFA Champions League dürfen sich die Fans auf der ganzen Welt auf bahnbrechende, spannende Unterhaltung freuen.“

    www.sony.com

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!