Basler Kantonalbank engagiert eine CDO

22. März 2018
Mariateresa Vacalli, designierte Chief Digital Officer der Basler Kantonalbank Mariateresa Vacalli, designierte Chief Digital Officer der Basler Kantonalbank Bild: BKB

    Die Basler Kantonalbank (BKB) hat Mariateresa Vacalli zur Leiterin des neuen Geschäftsbereichs „Digitale Marktleistungen“ ernannt. Die BKB erweitert damit die Geschäfts- und Konzernleitung per Anfang Oktober um eine Chief Digital Officer (CDO).

    Mariateresa Vacalli hat 1998 das Studium der ETH als Diplomierte Betriebs- und Produktionsingenieurin abgeschlossen und verschiedene Executive Managementausbildungen absolviert – u.a. an der Insead Fontainebleau und der IMD Lausanne. Seit 2016 ist sie tätig als CEO von Moneyhouse; der zur NZZ Mediengruppe gehörenden Plattform für Wirtschaftsinformationen. Davor hatte Mariateresa Vacalli während rund vierzehn Jahren verschiedene Managementfunktionen inne bei zwei Telekommunikationsunternehmen (Sunrise und UPC).

    Schub für die digitale Transformation im Konzern BKB
    Die digitale Transformation verändert das Geschäftsmodell der BKB grundlegend. Künftig wird sie aus dem neuen Geschäftsbereich „Digitale Marktleistungen“ heraus kundenzentriert koordiniert, gesteuert und vorangetrieben. Ziel ist es, bis zum Ende der Strategieperiode 2021 in allen relevanten Dimensionen der digitalen Transformation Best Practice zu erreichen. Für Guy Lachappelle ist Mariateresa Vacalli die Idealbesetzung für diese anspruchsvolle Aufgabe: „Mit Frau Vacalli können wir die Funktion der CDO optimal besetzen und die Geschäfts- und Konzernleitung mit den relevanten und für die Zukunft des Konzerns BKB wichtigen Kompetenzen ergänzen. Frau Vacalli wird die digitale Transformation im Konzern mit ihrer Innovationskraft, ihrer Expertise und ihrer begeisternden Art in den kommenden Jahren vorantreiben und erfolgreich umsetzen.“

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!