Informatec expandiert nach Zürich

13. März 2018
Informatec expandiert nach Zürich

    Um ihre zunehmende Zahl an Schweizer Top KMU-Kunden im Zentrum und im Osten der Schweiz optimal betreuen zu können, eröffnet die BI-Spezialistin aus Basel per sofort einen weiteren Standort in Zürich-Oerlikon.

    Auch im vergangenen Jahr wuchs die Informatec zweistellig weiter. Sie steigerte ihren Umsatz weit über 20 Prozent und gewann wiederrum über zwanzig, teils namhafte Schweizer KMU wie Trisa, Wüest Partner, Jungfraubahnen oder TopPharm als Neukunden.

    "Wir konnten im vergangenen Jahr unsere führende Position als innovative BI-Anbieterin für anspruchsvolle KMU- und Grosskunden weiter festigen. Neben unserem Heimmarkt haben wir aber auch in anderen Teilen der Schweiz spürbar an Bekanntheit und Attraktivität gewonnen, so dass wir bereits einen hohen zweistelligen Kundenanteil hinter dem Belchen und dem Bözberg in unserem Portfolio haben" erläutert Gründer Rino Mentil die dynamische Entwicklung seines Unternehmens im Jahr 2017.

    "Nun wollen wir die Kunden ausserhalb der Basel-Area noch intensiver mit unserem hohen Qualitätsverständnis betreuen und sie tatkräftig dabei unterstützen, ihre Geschäfte mit Hilfe von Business Intelligence und Data Analytics sicherer und wertschöpfender zu steuern. Dazu brauchen wir Verkaufsberater und Consultants, die geografisch nah beim Kunden positioniert sind. Wir eröffnen daher noch im März einen weiteren Standort in Zürich-Oerlikon" führt Christian Fischer, Head of Sales und Partner von Informatec weiter aus. Er übernimmt gleichzeitig die Leitung der Geschäftsstelle Zürich.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!