Swico mit neuer Kommunikationsleiterin

15. Dezember 2017
Andreas Seiler und Sarah Frey verstärken Swico Kommunikationsteam. Andreas Seiler und Sarah Frey verstärken Swico Kommunikationsteam. Bild: Swico

    Sarah Frey und Andreas Seiler sind die neuen Gesichter der Swico-Kommunikation. Als Leiterin Kommunikation verantwortet Sarah Frey die interne und externe Kommunikation. Andreas Seiler übernimmt die neu geschaffene Funktion als Community und Social Media Manager.

    Sarah Frey ist per 1. Dezember als neue Leiterin Kommunikation zu Swico gestossen. Die 34jährige hat in Lausanne Politikwissenschaften studiert und war anschliessend in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Public Affairs und Kommunikation tätig, darunter beim Wirtschaftsdachverband economiesuisse und zuletzt beim Schweizerischen Detailhandelsverband Swiss Retail Federation. Sie übernimmt die Funktion von Anna Keller, die den Verband per Ende Januar 2018 verlässt und zu 5to9 wechselt.

    „Es freut mich, dass wir mit Sarah Frey jemanden mit einem breiten kommunikativen Hintergrund an Board haben, der neben Verbandserfahrung auch Knowhow in Recycling- und Umweltthemen mitbringt“ so Swico-Geschäftsführer Jean-Marc Hensch.

    Ebenfalls auf Anfang Dezember zu Swico gestossen ist Andreas Seiler, der die neu geschaffene Stelle des Community und Social Media Managers antritt. Er wird das Swico-Kommunikationsteam künftig auf den interaktiven Medienkanälen verstärken. Der 30jährige verfügt über einen Bachelor der HTW Chur in Tourismus mit Vertiefung E-Commerce und hat unter anderem bei den ETH Services gearbeitet.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!