SAS ernennt Chief Operating Officer

29. November 2017
SAS CTO Oliver Schabenberger übernimmt zusätzlich operative Funktionen als COO. SAS CTO Oliver Schabenberger übernimmt zusätzlich operative Funktionen als COO. Bild: SAS

    Oliver Schabenberger wird zum 1. Januar 2018 Chief Operating Officer (COO) von SAS, einem der weltgrössten Softwarehersteller.

    Damit erweitert Schabenberger seine Position als Chief Technology Officer (CTO) des Unternehmens. In seiner zusätzlichen Funktion übernimmt er die Verantwortung für Sales, Marketing und Customer-Services. Schabenberger zeichnet verantwortlich für die Umsetzung der Konzernstrategie und damit für die operative Priorisierung des SAS Geschäfts. Der auch weiterhin exponentielle Anstieg des Datenvolumens bringt es mit sich, dass SAS in neuen Märkten agieren wird.

    Der gebürtige Pforzheimer hat unter anderem an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau studiert. Nach seinem Studium ging er 1992 in die USA. Er hält einen Doktortitel der Virginia Tech und ist Fellow der American Statistical Association. Zur R&D-Abteilung von SAS stiess er 2002.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!