UC Point wird Teil von Softwareone

28. September 2017
UC Point wird Teil von Softwareone

    Softwareone, einem Experte für Softwarelizenzierung mit Sitz in Stans, und UC Point, globaler Anbieter von Unified Communications and Collaboration (UCC) Services, schliessen sich zusammen. Wie Softwareone heute informiert, wird UC Point Teil seines Unified Communication-Geschäfts.

    Mithilfe von UC Point erweitert Softwareone seine integrierten Angebote für Skype for Business und Microsoft Teams und baut gleichzeitig seine Lösungen für Unified Communications as a Service (UCaaS) aus. Der UCC-Markt wächst schnell, weil der moderne Arbeitsplatz stabile und flexible digitale Kommunikationstools erfordert, um erfolgreich zu sein. Laut Microsoft nutzen 80% der Fortune 500-Unternehmen bereits Cloud-fähige Unified Communication & Collaboration-Lösungen.

    Während sich die Führungsebene für leistungsfähige und individualisierbare UCC-Lösungen einsetzen muss, damit diese breite Anwendung im Unternehmen finden und die Geschäftsziele unterstützt werden, braucht es die richtigen Tools und Partner. Gemeinsam mit Software- und Technologieführern im Bereich UCC hat UC Point massgeschneiderte Kundenlösungen entwickelt, die benutzerfreundlich, flexibel, sicher und durch ein hauseigenes Remote-Monitoring-System höchst zuverlässig sind. Die Mitarbeiter von UC Point werden Teil der UCC-Organisation von Softwareone.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!