Ricoh unterstützt Demenzforschung

26. September 2017
Ricoh unterstützt Demenzforschung

    Anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages am 21. September hat Ricoh eine neue Partnerschaft mit der weltweit führenden Wohltätigkeitsorganisation Alzheimer's Research (UK) bekannt gegeben und schliesst sich damit dem Kampf gegen Alzheimer an.

    Im Rahmen der paneuropäischen Partnerschaft werden Ricoh und Alzheimer´s Research gemeinsam eine Reihe von Sensibilisierungskampagnen zum Thema Demenzerkrankungen durchführen, bei denen die Drucktechnologien und die digitalen Lösungen von Ricoh zum Einsatz kommen. Darüber hinaus wird sich Ricoh auch an der Generierung der dringend benötigten Forschungsmittel durch eine Reihe von Freiwilligenaktivitäten beteiligen. Die gesammelten Gelder werden hochkarätige Forscher dabei unterstützen, die Mechanismen hinter der komplexen Krankheit, die Alzheimer und verwandte Demenzformen verursachen, zu erforschen.
     
    Die teilnehmenden Ricoh-Unternehmen in Europa werden eine Reihe von Aktivitäten zur Mitarbeiterentwicklung und Mittelbeschaffung durchführen. In den Veranstaltungen werden die Mitarbeiter über Symptome, Ursachen und Auswirkungen von Demenz sowie über den aktuellen Forschungsfortschritt aufgeklärt.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!