Sharp: Birgit Jackson ist neuer Commercial Director

23. August 2017
Sharp Europe hat im Bereich Visual Solutions die kürzlich geschaffene Stelle des Commercial Director mit Birgit Jackson (ehemals Birgit Sommerer) besetzt. Sharp Europe hat im Bereich Visual Solutions die kürzlich geschaffene Stelle des Commercial Director mit Birgit Jackson (ehemals Birgit Sommerer) besetzt. Bild: Sharp

    Birgit Jackson übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Commercial Director bei Sharp Visual Solutions. In ihrer neuen Rolle ist sie unter anderem für die Produkt- und Marketingstrategie von Sharp in den europäischen Märkten verantwortlich.

    Zuvor war Birgit Jackson rund neun Jahre lang für NEC tätig, wo sie zuletzt das Produktmanagement leitete. Insgesamt verfügt sie in diesem Bereich sowohl auf EMEA- als auch auf globaler Ebene über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Zu Jacksons ersten Projekten gehören neue Kampagnen für das Big Pad, die branchenführende interaktive Display-Serie von Sharp.

    Jacksons neuer Tätigkeitsbereich bei Sharp, Visual Solutions, wächst derzeit stark. Sharp investiert in die Erweiterung seines Produktangebots und präsentierte auf der ISE 2017 sein bis dato umfangreichstes Lösungsportfolio. Dazu gehören Digital-Signage-Lösungen für den breiten Markt, exklusive Videowalls für Anbieter im Luxussegment sowie interaktive Displays, vom Einstiegsmodell bis hin zum High-End-System.

    Sharp Visual Solutions kommen die Investitionen zugute, die der Sharp Corporation von Foxconn zuflossen. In Folge der Investition erzielte die Sharp Corporation 2016 erstmals nach drei Jahren ein positives Betriebsergebnis.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!