Über 2000 Teilnehmer am Partnerevent von Competec

15. Mai 2017
Über 2000 Teilnehmer am Partnerevent von Competec Bild: Competec

    Am 10. und 11. Mai 2017 haben Alltron und Brack.ch Business zur Competec-Hausmesse nach Willisau geladen. Insgesamt haben sich über 100 Marken an über 70 Messeständen präsentiert.

    Den thematischen Schwerpunkt bildete die Digitalisierung und ihre  Auswirkungen  auf  die  Märkte  IT,  Telekommunikation, Elektro und Consumer Electronics. Ein umfangreiches Vortragsprogramm, eine Keynote und Logistikführungen rundeten den gelungenen Anlass ab. Auf über 3600 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierten sich an der mittlerweile ach-
    ten Ausgabe der Hausmesse über 100 Marken auf mehr als 70 Messeständen. Die Aussteller äusserten sich wieder sehr positiv über Anzahl und Qualität der Gespräche, aber auch
    über die professionelle Organisation der Veranstaltung. Als Hauptsponsoren konnten erneut HP, Microsoft, Philips und Samsung gewonnen werden. Co-Sponsoren war en Dell EMC und Lenovo. De’Longhi, Special.T by Nestlé und die Schweizerische Post trugen zur Besucherverpflegung bei.

    Mehr Vortragsteilnehmer, mehr Führungen
    Der Messebetrieb wurde an beiden Tagen von einem abwechslungsreichen Präsentations- und Vortragsprogramm begleitet. Parallel in drei Räumen wurden am ersten Tag insgesamt 20, am  zweiten Tag 15 Präsentationen  gehalten. Zum ersten Mal wurden drei Vorträge in französischer Sprache angeboten. Zusätzlich war es möglich, auf geführten Rundgängen die Logistik zu besichtigen und dabei erstmals die neue Fördertechnik auf dem eigens errichteten  Zwischenstockwerk in Betrieb zu erleben. Sowohl die Logistikrundgänge als auch die Präsentationen waren  dieses Jahr so gefragt wie noch nie: Die Frequenz der Rundgänge musste erhöht werden, und die Präsentationen besuchten knapp über 1100 Personen – 150 mehr als letztes Jahr. Die Keynote von Christian Frei, CEO InspiredView eröffnete die Abendveranstaltung am ersten Messetag . Der nachfolgende Apéro Riche wurde zum Networking mit Ausstellern und anderen Teilnehmern rege genutzt. Im Innenhof gab es zu feinen Grilladen und Raclette Livemusik der Schweizer Band «The Beatz».

    Mobile App und «Competec Best in Show Awards 2017»
    Begleitend zum Event hat Competec zum dritten Mal eine kostenlose App für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht. Darin waren sämtliche Infos zu Vorträgen, Ausstellern, ein interaktiver Hallenplan, Highlight-Produkte und vieles mehr enthalten. Besucher erhielten News, konnten sich aus dem Vortragsprogramm ihre eigene Agenda zusammenstellen und an Abstimmungen, Bewertungen und einem Wettbewerb zu den «Competec Best in Show Awards 2017» eilnehmen. Bei diesem Voting  zu den besten Produkten der Messe hat sich in der Kategorie «Design & Engineering» das Asus ZenBook 3 Deluxe UX490UA durchgesetzt. Bei «Performance» hat  die Canon EOS 5D Mark IV gewonnen. Unter «Innovation» konnte das Microsoft Surface Studio
    den Sieg für sich verbuchen.

    Offizielle Übergabe neuer Logistikanlagen Competec hat in den letzten zwei Jahren rund 20 Millionen Franken investiert und zahlreiche Erweiterungen zur Leistungssteigerung vorgenommen.
    Am ersten Messetag sind diese Erweiterungen  unter  Anwesenheit  von  Grosskunden  und  Lieferanten,  Behörden,  Zulieferern und Medienschaffenden offiziell dem Betrieb übergeben worden. Da die Lagerkapazität im bestehenden Gebäude zwischenzeitlich praktisch ausgereizt ist, ist ein Erweiterungsbau geplant. Seit rund einem Jahr ist das Bauvorhaben jedoch durch eine Einsprache aus der Nachbarschaft blockiert. Der Entscheid des Luzerner Verwaltungsgerichts wird demnächst erwartet.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!