Sunrise nimmt die erste 5G-Antenne der Schweiz in Betrieb

27. Juni 2018

Sunrise nimmt die erste 5G-Antenne der Schweiz in Betrieb, das Motto lautet "5G for People". Sunrise sieht das grösste 5G-Potenzial als erstes im Ausbau des Hochbreitband-Internets mit „Glasfaser durch die Luft“ insbesondere in ländlichen Gebieten.

UPC Schweiz übernimmt Höfner Kabelnetz

28. Mai 2018

Die EW Höfe AG hat das Höfner Kabelnetz per 1. April 2018 an ihre langjährige Partnerin UPC Schweiz verkauft und konzentriert sich in Zukunft voll und ganz auf den Vollausbau des eigenen Glasfasernetzes.

Highspeed-Netzwerke für Hotelanlagen

03. April 2018

R&M, der Wetzikoner Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen, eröffnet Hotels den Weg in die Zukunft des digitalen Infotainments und des flächendeckenden Highspeed-Datenverkehrs.

Verstärkung für das Low Power Network durch SBB

21. März 2018

Die SBB arbeitet beim „Internet der Dinge“ (IoT) ab sofort mit Swisscom und der Schweizerischen Post zusammen. Als Kooperationspartner für das sogenannte Low Power Network (LPN) bringen die SBB weitere Standorte für den Netzausbau ein – davon profitieren alle Netzteilnehmenden. Inzwischen versorgt das Netz bereits 95 Prozent der Bevölkerung.

Microsoft baut Cloud-Infrastruktur aus

14. März 2018

Microsoft baut seine Cloud-Infrastruktur zügig aus und adressiert die steigende Kundennachfrage in Europa. Das Unternehmen gab heute die Verfügbarkeit der Cloud-Services in Frankreich und Deutschland bekannt. Neu bietet Microsoft Cloud-Services aus Datacentern in der Schweiz an.

Sunrise vertieft Zusammenarbeit im Glasfaser-Bereich

01. März 2018

Sunrise baut das Glasfasernetz aus und schliesst neue Glasfaser-Zugangsvereinbarungen mit Swiss Fibre Net  und mit den Industriellen Werken Basel (IWB). Zudem wird die Partnerschaft mit den Services Industriels de Genève (SIG) erneuert.

Sunrise testet das neue 5G-Netz

12. Dezember 2017

Mit dem neuen 5G-Netz kann ein Spitzentempo von 3,28 Gigabit pro Sekunde erreicht werden. Auch die Reaktionszeiten verbessern sich. Für die Einrichtung des Tests und des 5G-Labors im Sunrise Hauptquartier in Zürich Oerlikon wurde eine für die Schweiz spezifische Netzkonfiguration im 3.5 GHz (Band 42)-Frequenzband gewählt, die ab 2020 auch in der Praxis umgesetzt wird.

IBM stellt Power-Server für künstliche Intelligenz vor

05. Dezember 2017

IBM hat den neuen IBM Power Systems Server mit seinem ebenfalls neu designten Power9 Prozessor speziell für rechenintensive KI-Workloads entwickelt. Mit ihm können die Trainingszeiten im Bereich Deep-Learning um das bis zu Vierfache beschleunigt werden.

Oracle erweitert Cloud-Infrastruktur

24. November 2017

Oracle erweitert seine Cloud-Infrastruktur mit einer Reihe neuer Compute-Optionen. Kunden sollen so Rechenleistungen auch für besonders anspruchsvolle Anforderungen erhalten. Dem liegt die kürzlich vorgestellte Oracle-X7-Hardware zugrunde. Vorkonfigurierte Instanzen sollen Cloud-Admins ausserdem das Aufsetzen von Anwendungen erleichtern.

Telefónica baut Mobilfunknetz mit Nokia aus

18. September 2017

Nokia und Telefónica haben eine Vereinbarung zur Evaluierung von Technologien unterzeichnet, die eine effiziente Netzentwicklung hin zu 5G entsprechend den Geschäftszielen von Telefónica ermöglichen. Die Unternehmen wollen gemeinsam bewerten, wie leistungsstärkere 4G- und 5G-Netze zur Entwicklung neuer Dienste führen.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!