Die grösste Video Wall der Welt

14. August 2017
Insgesamt 820 Screens wurden für die Konstruktion benötigt. Insgesamt 820 Screens wurden für die Konstruktion benötigt. Bild: LG

    LG Electronics (LG) kündigte die Enthüllung einer neuen Signage-Video-Wand in Dubai an. Das Besondere dieser LG „Videowall“: Sie ist mit einer Fläche von 50 x 14 Metern nicht nur die weltweit grösste OLED Bildschirmfläche, sondern auch die grösste High-Definition (HD)-Video-Wand der Welt.

    Die neue Video-Wand im Riesenformat wurde mit 820 LG Open Frame OLED Panels erstellt. Jedes einzelne Display bietet mehr als 2 Millionen Bildpunkte – insgesamt sorgen also gut 17 Milliarden einzelne Pixel für wahrhaft grossartige Bilder. Standort der neuen „Giga-Wall“ ist die Dubai Mall neben dem Burj Khalifa. LG ist für das Rekordprojekt eine Partnerschaft mit Emaar Entertainment, dem Betreiber des Dubai Aquariums, eingegangen.
     
    „LG revolutioniert die Art und Weise, wie kommerzieller Raum entworfen und genutzt wird, weil die schlanken und biegsamen Displays auf Basis der OLED-Technologie selbst ein ikonisches Kunstwerk bilden", erklärt Kwon Soon-hwang, Leiter des Geschäftsbereiches Information Display bei LG Home Entertainment. „Dieses Pionier-Projekt in Dubai ist ein Beispiel dafür, wie LG Digital Signage Produkte einen Raum harmonisieren und dabei zusätzlich eine innovative Lösung darstellen, nach denen B2B-Kunden heute zunehmend verlangen. Daher passt es auch perfekt, dass diese einzigartige Bildschirmfläche in der grössten Mall der Welt neben dem weltweit höchsten Gebäude installiert ist. "
     
    OLED wird oft als das Display der nächsten Generation bezeichnet, weil es eine „emittierende“ Technik ist, bei der das Display selbst Licht ausstrahlt. Damit entfällt die Notwendigkeit einer oftmals sperrigen und ineffizienten Hintergrundbeleuchtung. Dies führt zu hervorragenden Bildern mit tiefstmöglichen Schwarztönen, lebensechten Farben und viel weiteren Betrachtungswinkeln als bei herkömmlich hinterleuchteten Displays.
     
    Der Einsatz von LGs „Open Frame OLED“-Signage im Dubai Aquarium ist besonders passend, da der gebogene Formfaktor des Displays den Wellen des fliessenden Wassers folgt. Darüber hinaus kann es sowohl in konvexen als auch in konkaven Kurven sowohl im Landschafts- als auch im Hochformat modelliert werden. LG Open Frame OLED Signage passt sich jedem öffentlichen und privaten Raum perfekt an.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!