Infrastruktur

Alles für die Infrastruktur in Ihrem Unternehmen!


Oracle erweitert Cloud-Infrastruktur

24. November 2017

Oracle erweitert seine Cloud-Infrastruktur mit einer Reihe neuer Compute-Optionen. Kunden sollen so Rechenleistungen auch für besonders anspruchsvolle Anforderungen erhalten. Dem liegt die kürzlich vorgestellte Oracle-X7-Hardware zugrunde. Vorkonfigurierte Instanzen sollen Cloud-Admins ausserdem das Aufsetzen von Anwendungen erleichtern.

Telefónica baut Mobilfunknetz mit Nokia aus

18. September 2017

Nokia und Telefónica haben eine Vereinbarung zur Evaluierung von Technologien unterzeichnet, die eine effiziente Netzentwicklung hin zu 5G entsprechend den Geschäftszielen von Telefónica ermöglichen. Die Unternehmen wollen gemeinsam bewerten, wie leistungsstärkere 4G- und 5G-Netze zur Entwicklung neuer Dienste führen.

Quickline Datacube erhält ISO 27001 Zertifizierung

12. September 2017

Der Quickline Datacube in Münchenstein zählt zu den innovativsten und ausfallsichersten Datacentern in der Schweiz. Mit der neusten Zertifizierung gehört es nun auch zu den führenden Anbietern im Bereich Informationssicherheitsmanagement. Das ISO 27001 Audit ist erfolgreich abgeschlossen und das Zertifikat offiziell überreicht.

Fit für die Zukunft

05. September 2017

Digitec Galaxus hat sein Warenlager ausgebaut. Der grösste Onlinehändler der Schweiz setzt dabei neu auf voll- und teilautomatisierte Bereiche. Mit der Inbetriebnahme ist die Logistik bereit für eine Verdoppelung des Versandvolumens. Die Kunden profitieren von einem grösseren Sortiment, das schneller verfügbar ist.

Avectris betreibt IT-Infrastruktur der Swica

21. August 2017

Der IT-Dienstleister Avectris betreibt neu verschiedene zentrale IT-Plattformen der Swica Gesundheitsorganisation. Der Kranken- und Unfallversicherer hat dazu eine mehrjährige Partnerschaft mit Avectris vereinbart.

Die grösste Video Wall der Welt

14. August 2017

LG Electronics (LG) kündigte die Enthüllung einer neuen Signage-Video-Wand in Dubai an. Das Besondere dieser LG „Videowall“: Sie ist mit einer Fläche von 50 x 14 Metern nicht nur die weltweit grösste OLED Bildschirmfläche, sondern auch die grösste High-Definition (HD)-Video-Wand der Welt.

LG erprobt neue Roboter

25. Juli 2017

Südkorea bereitet sich auf das bedeutendste Wintersportereignis seiner Geschichte vor. Um den Ansturm der Sportler und Besucher der olympischen Winterspiele besser zu verkraften, setzt der grösste Flughafen des Landes, der Incheon International Airport (IIA), auf Roboter von LG Electronics.

Green.ch bringt das virtuelle Schweizer Datacenter

04. Juli 2017

Das Virtual Datacenter von Green.ch ist ein «Infrastructure as a Service»-Angebot (IaaS), das Unternehmen eine komplette Computerinfrastruktur bietet, die sich den Bedürfnissen des Kunden flexibel anpasst.

HPE launcht neue »Gen 10-ProLiant«-Systeme

27. Juni 2017

Die neue Generation von HPEs ProLiant-Portfolio alias »Gen10« soll die sichersten Standard-Server der Welt bieten. HPE hat als erster Hersteller eine Chip-basierte Sicherheitsfunktion eingebaut, die die Server gegen Firmware-Angriffe schützen soll.

Huawei und EPFL arbeiten zusammen

16. Juni 2017

Die ETH Lausanne (EPFL), eine der beiden Eidgenössischen Technischen Hochschulen, weihte heute zusammen mit Huawei den Fidis High Performance Computing Cluster (HPC) ihrer Abteilung Scientific IT and Application Support (SCITAS) ein.

Vielseitige Plattform für den Glasfaserabschluss

08. Juni 2017

Der Schweizer Verkabelungsspezialist Reichle & De-Massari bringt eine neue Generation von robusten und flexiblen Anschlussboxen für Glasfasernetze auf den Markt. Die Polaris-box 6 dient dazu, Ein- und Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser oder vergleichbare Gebäudekomplexe mit Glasfasern zu versorgen.

Bridgestone modernisiert Netzwerkinfrastruktur

07. Juni 2017

Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT wird für Bridgestone Europe eine neue Netzwerkinfrastruktur aufbauen und Managed Cloud Services bereitstellen. Insgesamt werden mehr als 200 Standorte in 20 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) miteinander verbunden.

Sunrise verkauft über 2200 Sendemasten

24. Mai 2017

Der Telekomanbieter Sunrise verkauft 2'239 Sendemasten mit einem Wert von 500 Mio CHF an ein Konsortium unter der Führung der spanischen Firma Cellnex.

Iron Mountain eröffnet neues Archivcenter in Genf

23. Mai 2017

Das im Archiv- und Informationsmanagement tätige US-Unternehmen Iron Mountain hat in Genf ein neues Archivcenter eröffnet. Gegen 200 Gäste haben die Eröffnung des Centers gefeiert, welches zu den fortschrittlichsten Einrichtungen von Iron Mountain in Europa zählt.

Ohne Sorgen vom 2,4 GHz-Band zu 5 GHz wechseln

19. Mai 2017

Das 2,4 GHz-Band stösst hinsichtlich seiner Nützlichkeit für WLAN-Netzwerke langsam an seine Grenzen. Obwohl 5 GHz-Lösungen schon eine Weile verfügbar sind, halten viele IT-Administratoren einen Wechsel noch immer für kompliziert und favorisieren stattdessen einen 50:50-Mix in ihrem Netzwerkdesign.

IBM baut seine bisher leistungsstärksten Quantenprozessoren

18. Mai 2017

IBM kündigt die Entwicklung und den erfolgreichen Test der bislang leistungsstärksten universellen Quantenprozessoren des Unternehmens an. Einer der beiden Prototypen wird den Kern der ersten kommerziellen IBM Q Systeme bilden, die in naher Zukunft einigen frühen Nutzern zur Verfügung gestellt werden sollen.

Swisscom bietet neu virtualisierte Netzwerk-Services

10. Mai 2017

Swisscom bietet neu virtualisierte Netzwerk-Services für Unternehmen an. Vorerst gibt es das Angebot aber nur in der Paketgrösse S für 90 Franken pro Monat. Weitere Pakete sollen derzeit in Entwicklung sein.

Bald 1 Gbit/s auf dem Swisscom-Mobilfunknetz

08. Mai 2017

Swisscom gibt Gas im Mobilfunknetz: Das Unternehmen startet bei seinem Füsslishop in Zürich mit einem Netz, auf dem Daten mit über 800 Mbit/s übertragen werden. Damit lässt sich der Inhalt einer DVD in 47 Sekunden herunterladen.

Wie jede LED-Lampe eine Internetadresse erhält

04. Mai 2017

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, unterstützt Initiativen für die digitale Büro- und Zimmerdecke. Ziel dieser Digital Ceiling-Initiativen ist es, die Decken-Infrastruktur in die lokalen Datennetze zu integrieren.

Alpiq InTec modernisiert IT der Kreisschule Thal

18. April 2017

Zwei Wochen Schulferien – zwei Wochen IT-Migration: Für die Kreisschule Thal im Kanton Solothurn hat Alpiq InTec die IT neu konzipiert, die Schulhäuser vernetzt, mit WLAN ausgerüstet sowie neue Hard- und Software eingeführt.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!