Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Sichere Kommunikation im Büro und unterwegs

21. November 2017

Zusammen mit der Kudelski Gruppe, einem Hersteller von digitalen Sicherheitssystemen, hat Sennheiser ein Bluetooth Headset für abhörsichere Kommunikation entwickelt. Bei der neuen Headset-Lösung hat der Datenschutz oberste Priorität, daher werden Gespräche von Headset zu Headset durch eine neuartige hardwarebasierte Verschlüsselung geschützt.

Wenn Spielsachen mit der virtuellen Welt verschmelzen

21. November 2017

Dank einer neuen App sollen die Kinderzimmer um eine virtuelle Dimension erweitert werden. So wollen Forschende des Game Technology Centers der ETH Zürich die Fantasie der Kinder beflügeln und ihre Kreativität fördern. Pünktlich zum Digitaltag kommt die App in die App-Stores.

Nomasis ist erster Schweizer Partner von Open as App

21. November 2017

Mobile-Security-Anbieter Nomasis ist der erste Schweizer Vertriebspartner des Münchner IT-Start-up-Unternehmens Open as App. Die gleichnamige Cloud-Lösung ermöglicht es, Apps auf Basis von Spreadsheets oder Datenbank-Informationen auf einfache Weise zu erstellen, zu teilen und zu verwalten.

Mehr Smartness am Arbeitsplatz durch IoT

20. November 2017

Matrix42 Oliver BendigMcKinsey prognostiziert, dass das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) bis 2025 einen weltweiten, wirtschaftlichen Mehrwert von bis zu 11 Billionen Dollar oder rund 11 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung schaffen kann. Die überwiegende Mehrheit (72 Prozent) der Mitglieder des deutschen VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik) ist, den Ergebnissen des VDE Trendreports 2016 entsprechend, überzeugt, dass das Internet der Dinge in zehn Jahren konkret da ist. Auch, wenn momentan häufig eher die Auswirkungen dieses Entwicklungsschubs auf die Industrie- und Produktionsunternehmen im Fokus der Diskussion stehen – eins ist klar: Das Internet der Dinge wird auch den Büro-Arbeitsplatz gravierend verändern.

Computacenter Schweiz wird Dell EMC Titanium-Partner

20. November 2017

Computacenter ist nun auch in der Schweiz Mitglied im erlesenen und exklusiven Kreis der Titanium Black-Partner von Dell EMC. Ausserdem gutes Wachstum bei Umsatz und Personal – attraktive Kunden wurden gewonnen.

Rackspace schliesst Datapipe-Übernahme ab

20. November 2017

Cloud-Spezialist Rackspace hat die Übernahme von Datapipe abgeschlossen ist. Datapipe ist ein Anbieter von Managed Services in den Bereichen Public und Private Clouds, Managed Hosting und Colocation.

Ransomware bleibt gefährlich

17. November 2017

Ransomware hat Unternehmen und Privatanwender in diesem Jahr auffällig zugesetzt. SophosLabs kommt nach seiner Analyse von Daten aus April bis Oktober 2017 zur Prognose, dass auch das nächste Jahr von Ransomware und RaaS (mit DIY-Bausätzen) geprägt sein wird. Neben Windows müssen sich zukünftig auch Linux, Mac und Android User wappnen.

Mobile Payment wird immer beliebter

16. November 2017

Das Bezahlen mit dem Smartphone kommt im Schweizer Detailhandel langsam in Mode: 17% der Kundschaft verwenden dies bereits, beinahe noch einmal so viele wollen es bald ausprobieren. Allerdings sind die mit Twint oder Apple Pay erzielten Umsätze nach wie vor sehr niedrig.

Pegasystems holt Harald Esch an Bord

15. November 2017

Pegasystems, Anbieter von Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat die Verpflichtung von Harald Esch als neuen Geschäftsführer und Vice President Sales DACH bekannt gegeben.

Betrüger machen Onlinehandel zu schaffen

15. November 2017

Der Schweizer Online-Handel erlebt ein anhaltend starkes Wachstum. Allein im Jahr 2016 wuchs der Versand- und Onlinehandel in der Schweiz laut dem VSV Verband des Schweizerischen Versandhandels um 8.3% auf 7.8 Mrd CHF.  Mit dem wachsenden Umsatzvolumen nehmen jedoch auch die Betrugsversuche im Online-Handel zu.

Europa Forum Luzern: «Starten und Ausprobieren»

14. November 2017

An der Digitalisierung führe kein Weg vorbei, machte Bundespräsidentin Doris Leuthard am Symposium der Wirtschaft des 33. internationalen Europa Forum Luzern klar. Sie forderte die über 500 anwesenden Unternehmensvertreter dazu auf, den Mut zu haben, Projekte zu starten und auszuprobieren, auch wenn nicht immer alles gelinge.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!