Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Neuer Vice President bei Alcatel-Lucent Enterprise

30. März 2015

Marcus Hänsel ist ab sofort Vice President der neuen DACH-Region von Alcatel-Lucent Enterprise. Nach der kürzlich erfolgten Übernahme durch den chinesischen Investor Huaxin hat Alcatel-Lucent Enterprise seine Kompetenzen und Ressourcen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gebündelt. Damit werden die Voraussetzungen für ein einheitliches Partnermodell geschaffen, das bewährte Erfolgsrezepte in der gesamten Region umsetzt und dem Unternehmen und seinen Business-Partnern noch bessere Vertriebschancen eröffnet. Die Vertriebsverantwortung in den drei Ländern der Region bleibt unverändert erhalten.

«Unsere Gesellschaft ist deutlich verletzlicher geworden»

27. März 2015

Der Schweizer Polizei Informatik Kongress SPIK kann erste Ergebnisse aus der Sicherheitsverbundsübung 2014 vorstellen. Nebst positiven Erkenntnissen betonte Übungsleiter Toni Frisch die Verletzlichkeit der heutigen Gesellschaft. Insbesondere die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln in einer mehrmonatigen Notsituation würde sich problematisch gestalten.

Netzwerk-Lautsprecher zur Sprachübertragung

27. März 2015

Der Axis C3003-E Netzwerk-Hornlautsprecher ist ein einfach installierbarer Aussenlautsprecher für eine klare, auch über grosse Distanzen hörbare Netzwerk-Sprachübertragung. In Kombination mit einer Videoüberwachung kann ein Anwender Personen ansprechen und so unerwünschte Aktivitäten abwenden, ohne selbst vor Ort sein zu müssen. Der Lautsprecher eignet sich hervorragend zur Aufrüstung von Videoüberwachungsanlagen in Aussenbereichen.

Kostenloser Zugang für Schüler und Studierende

27. März 2015

Ab sofort können Schüler und Studierende die Microsoft Cloud-Dienste Azure App Service Web Apps und Application Insights sowie Visual Studio Online kostenlos über das Microsoft DreamSpark-Programm nutzen.

Cisco und IMD Business School beschliessen Partnerschaft

26. März 2015

IMD, die Wirtschaftsschule zur Ausbildung von Führungskräften, und Cisco werden künftig an Forschungsprojekten im Bereich der digitalen Wirtschaft zusammenarbeiten.

Verstärkung für Dimension Data Schweiz

26. März 2015

Dimension Data, der global agierende Service- und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie, stockt seine Schweizer Niederlassungen personell weiter auf. Mit Stéphane Bonnet, Christian Kuster und Georg Treptow verstärken drei hochqualifizierte Spezialisten in den Bereichen Network Integration, Security und Customer Engineering das Schweizer Team.

Starmind verlegt Hauptsitz und expandiert

25. März 2015

Die Starmind International AG, Pionier auf dem Gebiet Brain Technology und selbstlernender Know-how Netzwerke, verlegt ihren Hauptsitz von der Zürcher Innenstadt nach Küsnacht. Die Unternehmensentwicklung der letzten Monate machte eine räumliche Veränderung erforderlich. Das 2010 von Pascal Kaufmann und Marc Vontobel gegründete Jungunternehmen, kann auf ein solides Wachstum zurückblicken.

Weko segnet Fusion von Search.ch und Local.ch ab

24. März 2015

Die gesetzlichen Voraussetzungen für ein Verbot der Fusion zwischen search.ch und local.ch seien nicht erfüllt. Die Weko hat den Deal genehmigt. Swisscom und Tamedia begrüssen den Entscheid der Wettbewerbskommission und planen, den Zusammenschluss bis Mitte 2015 zu vollziehen. Die Online-Plattformen local.ch und search.ch werden als eigenständige Angebote weitergeführt.

«Big Data» auch im Mittelstand

07. Februar 2017

Business-Intelligence-Software gewinnt auch im Mittelstand an Popularität. Aktuell werden neue Technologien wie «Big Data» diskutiert, mit denen Mittelständler zum Beispiel Liefermengen und Arbeitszeiten optimieren oder Verkaufsräume und Sortimente verbessern können. Dabei sollten allerdings die Daten der Betroffenen wirksam geschützt werden und die Datenverarbeitung nachvollziehbar bleiben. Dann aber schaffen Big-Data-Anwendungen neue Geschäftsmodelle und können eine Quelle für künftiges Wachstum werden.

Wie sicher sind Smartphones?

12. Dezember 2016

Apple hat sich gegenüber dem FBI gesperrt, die Hintertür zu einem iPhone zu öffnen. Auch andere Unternehmen betonen immer, dass es zu ihren Systemen keine Hintertür gebe. Die kanadische Polizei besitzt allerdings schon seit 2010 einen Generalschlüssel für Blackberry-Geräte. Wie sieht es also wirklich mit Hintertüren in vermeintlich sicheren Geräten aus? 

In Zukunft spricht man nur noch von Information Management

12. Dezember 2016

Warum nur noch von Information Management sprechen? Wir leben doch in einer Welt von bekannten Branchenbegriffen wie DMS, ECM, BPM, DAM, CMS, EIM usw. Was verändert sich, wenn man einen neuen Oberbegriff etabliert? 

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!