Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Swisscom vertieft Zusammenarbeit mit Huawei

29. Januar 2016

Huawei und Swisscom haben eine Innovationskooperation im Bereich Festnetz vereinbart. Anfang Jahr reiste Urs Schäppi, CEO von Swisscom, mit einer Delegation zum Hauptsitz von Huawei in Shenzhen. Dieser Besuch war Teil einer Studienreise, die darauf abzielt digitale Geschäftsmodelle in China kennenzulernen und besser zu verstehen, sowie mehr über den chinesischen E-Commerce zu erfahren.

Swissquote bringt App für Apple TV

28. Januar 2016

Als erste Schweizer Bank lanciert Swissquote eine Finanznachrichten-App für Apple-TV-Kunden. Die kostenlose App für Apple TV ab der 2. Generation erlaubt es, die Entwicklungen an allen wichtigen Börsenplätzen der Welt mit einem Blick zu verfolgen. 

Canon präsentiert neue Océ Arizona 1200 Serie

28. Januar 2016

Die japanische Printerherstellerin Canon gibt die weltweite Einführung der UV-Flachbettdruckerserie Océ Arizona 1200 bekannt. Die Océ Arizona 1240, 1260 und 1280 richten sich an Druckdienstleister, die eine überragende Druckqualität, tiefe Betriebskosten, vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und einen hohen Bedienkomfort voraussetzen. Die neue Serie eignet sich für Werbetechnikbetriebe genauso ideal wie für Offset- oder Spezialdruckereien, Reprografen und Fotolabore. 

Swico: Digitalisierung fördern, Regulierung drosseln

28. Januar 2016

Trotz Aufhebung des Euro-Mindestkurses ist der Schweizer ICT-Markt 2015 gewachsen, wenn auch mit einem Plus von 1.7 Prozent moderat. Ein Zeichen, dass die Digitalisierung weiter voranschreitet. Aufatmen kann die Branche aber dennoch nicht: Die zunehmende Regulierungsdichte sowie die Abschottungstendenzen des Landes lassen die Stolpersteine für erfolgreiche ICT-Unternehmen immer grösser werden, wie der Branchenverband Swico in einer Mitteilung schreibt. Swico intensiviert deshalb 2016 die Aktivitäten auf politischer Ebene. 

Neuer Verkaufschef bei SAP Schweiz

28. Januar 2016

Mit sofortiger Wirkung wird Jean-Philippe Maurrasse Head of Sales der SAP Schweiz und berichtet direkt an Bernd Brandl, der als Managing Director für die Schweiz verantwortlich zeichnet. In seiner neuen Rolle ist Jean-Philippe Maurrasse Mitglied der Geschäftsleitung der SAP Schweiz. Er tritt die Nachfolge von Guido Schlief an, der als Head of Global Services & Support MEE bei SAP in der Region bleibt. 

Accenture: Die Gewinner der digitalen Wirtschaft

28. Januar 2016

Die digitale Wirtschaft von morgen wird gekennzeichnet sein von fünf Trends: einer stärkeren Automation, digitalen Plattformen, vorhersehbarer Disruption, „Liquid Workforce“ und digitalem Vertrauen. Das sagt das Beratungsunternehmen Accenture in der Technology Vision 2016 voraus. Im Mittelpunkt all dieser Trends steht dabei der Mensch. Der Report, den Accenture jährlich veröffentlicht, basiert auf Gesprächen mit Führungskräften aus Konzernen und Start-Ups sowie mit Wissenschaftlern. 

Pileggi verstärkt Verkauf von Advis

28. Januar 2016

Der IT-Dienstleister Advis bekommt Verstärkung. Neu als Sales Consultant an Bord ist Riccardo Pileggi. 

Intelligente Lösungen für das Cloud-Zeitalter

27. Januar 2016

Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT bringt mit „BT Connect Intelligence IWAN“ einen neuen Managed Service auf den Markt, mit dem Unternehmen ihren Netzwerk-Verkehr automatisiert routen und optimieren können, ohne in zusätzliche Bandbreite zu investieren. Zudem erhalten sie einen besseren Einblick in die Leistungsfähigkeit ihrer IT-Anwendungen. BT Connect Intelligence IWAN integriert die Cisco-Lösung Intelligent WAN (IWAN) in das BT Connect Portfolio für Netzwerk-Services. 

APZ-Projekt in St. Gallen erfolgreich abgeschlossen

27. Januar 2016

Die Angestellten des Kantons St. Gallen arbeiten seit Ende 2015 mit einer der modernsten Arbeitsplatzinfrastrukturen der Schweiz. Mit Unterstützung der Abraxas Informatik AG wurde das Projekt „Arbeitsplatz der Zukunft“ (APZ) 2015 erfolgreich zum Abschluss gebracht. Die neue Infrastruktur basiert auf einer Private Cloud und besticht durch gute Performance, Flexibilität sowie einen hohen Automatisierungsgrad. 

Citrix holt sich Verstärkung in Zentraleuropa

27. Januar 2016

Citrix holt sich Verstärkung in den Bereichen Networking und Channel. Seit Anfang Januar ist Marcus Feuerstein als Director Networking Sales für die Netzwerkthemen bei Citrix in Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Torben Sebens kümmert sich als Director Channel um die Weiterentwicklung des Partnergeschäfts in den beiden Regionen.

Erste 5G-Dienste kommen 2018

27. Januar 2016

Ericsson und der schwedische Telekommunikationsanbieter Teliasonera beabsichtigen, erste 5G-Mobilfunkdienste bereits im Jahr 2018 einzuführen. Hierzu werden die beiden Unternehmen gemeinsam entsprechende Einsatzszenarios entwickeln, zu denen sowohl Kommunikationsanwendungen als auch neue Dienste für das Internet der Dinge gehören.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!